92 Aufrufe
Gefragt in Windows 11 von
Hi

seit dem Update auf W11  funktioniert W.Defender nicht mehr, es erscheint die Meldung

"Sie benötigen eine neue App zum öffnen dieses Windowsdefender-Links".  

Was alleine scheinbar schon Blödsinn ist, wie es meine bisherige Recherche ergab.

Scheinbar ist das ein Problem, dass durch ein W-Update entstanden sein soll ( kommt wohl öfters vor)

Als Tipp wird empfohlen, in der Powershell  folgende Eingabe mit Administrator-Rechten zu machen :

"Get-AppxPackage Microsoft.,SecHealthUI -AllUsers/Reser-AppxPackage"

Bei Einigen hat das auch geholfen, bei mir ( wie immer natürlich :-)  )    nicht  !

Kennt jemand vielleicht noch eine andere Lösung ? ( Systemwiedersherstellung hatte ich bereits versucht)

Gruß, und noch einen schönen Rest vom WE

Sam

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.9k Punkte)
Hallo Sam,

ich gehe mal davon aus, dass du keinen anderen Virenscanner auf dem System installiert hast. Ansonsten deaktiviert sich der Defender automatisch.

Du kannst eine Reparatur des Defender versuchen. Unter Einstellungen -> Apps -> Apps & Funktionen suchst du Windows Sicherheit, gehst dort auf erweiterte Funktionen und dort auf Zurücksetzen.

Wenn das nicht geholfen hat, lass die Systemdateien prüfen / reparieren. Dazu öffnest du die Eingabeaufforderungen als Administrator und gibst das Kommando

sfc / scannow

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
@computerschrat,

danke für dein Interesse an meiner Frage.

Einen anderen Virenscanner habe ich  gestern zur Sicherheit installiert, da ich mir nicht sicher war, inwieweit

die Sicherheit noch gewährleistet war.

und ich hatte  vergessen zu erwähnen dass ich sfc/ scannow   bereits  gemacht hatte, da gab es nichts zu reparieren.

Danke

Gruß Sam
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.9k Punkte)
Bearbeitet von computerschrat

Hast du versucht,  den Defender zurückzusenden?
Gruß computerschrat

Edit: zurücksetzen, nicht zurücksenden! Die Rechtschreibkorrektur auf dem Handy ist manchmal schrecklich :-(

0 Punkte
Beantwortet von
Das hab ich noch nicht versucht !
Danke.
Rückmeldung kommt morgen.
Bis dahin noch einen schönen Abend
Gruß
0 Punkte
Beantwortet von
Ich nehme an, du meintest zurückzusetzen, anstatt zurückzunehmen.

im letzten Schritt der Eingabeaufforderung sollte eigentlich ein Update starten, tut es aber nicht. !

Auch kein " no update needet " erscheint.

Das bedeutet, dass der Status unverändert ist.

Nochmals vielen Dank

Gruß und eine schöne Woche

Sam
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.9k Punkte)

Hallo Sam,

dann schau mal hier: https://de.minitool.com/nachrichten/sie-benoetigen-eine-neue-app-zum-oeffnen-von-windowsdefender.html

Ungefähr in der Mitte der Seite befindet sich eine Anleitung, zur Lösung. Vielleicht hilft das.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Computerschrat,

die 2. Möglichkeit in dem Link hatte ich bereits erfolglos versucht.

Bei dem ersten Tipp kommt die Meldung " Entweder falsch geschrieben ( obwohl kopiert und eingefügt) oder konnte nicht gefunden werden.

da ich noch andere kleine Probleme seit dem Update habe ( ZB Touchpad funktioniert nur nach 2.-oder 3.. Neustart, und dann auch nur für ca. eine Stunde...sehr merkwürdig !....schmeiße ich 11 nochmal runter.

vielleicht hilft es !

Wenn sich etwas ändert, werde ich es auf jeden Fall hier nochmal posten.

Danke für deine Unterstützung

Gruß

Sam
0 Punkte
Beantwortet von
der Schritt zurück auf w10 und dann wieder auf w11 hat geholfen, Alles wieder OK !

Unter W10 hatte ich vorher noch in der Datenträgerverwaltung die Daten von "Microsoft Defender Antivirus" und die  "temporären Windows-Installationsdateien" gelöscht.

Inwieweit das etwas dazu beigetragen hat, dass jetzt alles "rund läuft" weiß ich nicht.
...