84 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von besign2 Mitglied (874 Punkte)
Hallo miteinander,  

wie mir Google am 30.05.2022 per Mail mitteilte, kappt es die Schnittstelle zum Outlook. D.h. ich kann meine Mails nun nicht mehr über POP auf Outlook ziehen, weil mir Google die Anmeldung verweigert wird. Das ist natürlich MEGA-Schei….

Gibt es irgendeine Lösung, wie man das Problem lösen oder beheben kann, ohne dass ich mir ein neues Office zulegen muss, oder bezieht sich dieser Cut u.U. sogar auf alle neueren Office-Produkte?

Lieben Dank für eure Vorschläge!

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.2k Punkte)
Hallo besign2,

das hängt wohl an der 2-Faktor Authentifizierung. Du kannst diese 2FA auch für einzelne Apps deaktivieren. Dazu musst du dich bei Google anmelden (myaccount.google.com) und dort unter der Rubrik Sicherheit -> Bestätigung in zwei Schritten rechts auf den Pfeil klicken. Da wird zunächst dein Passwort abgefragt und dann kannst du die 2FA für einzelne Apps deaktivieren.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von besign2 Mitglied (874 Punkte)
Hallo Computerschrat,

Danke für den Hinweis. Er hört(e) sich vielversprechend an, aber ich kann an dem von dir beschrieben Ort MS Outlook als App nicht finden und es gibt auch keine Möglichkeit etws hinzuzufügen...Bin ratlos!
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.2k Punkte)

Hallo besign2,

ich bin jetzt auch sprachlos. Ich wollte gerade noch einmal nachvollziehen wie das mit dem Hinzufügen einer App geht und war verblüfft, dass diese Möglichkeit jetzt nicht mehr da ist. Vorhin, als ich geantwortet habe, ging das noch.

Was du aber versuchen kannst, ist deinen OC als vertrauenswürdiges Gerät zum Google Account hinzuzufügen. Dann ist bei Anmeldung von diesem PC die 2FA nicht erforderlich. Wie das geht, beschreibt Google hier:

https://support.google.com/accounts/answer/2544838?hl=de&co=GENIE.Platform%3DAndroid

Vielleicht hilft das.

Gruß computerschrat

...