519 Aufrufe
Gefragt in Telekommunikation von velti Einsteiger_in (59 Punkte)
Bearbeitet von mickey

Hallo, seit kurzem soll ich beim Gmail-Login meine Identität bestätigen, indem ich auf meinem OnePlus3T nach einer zugesendeten Zahl nachsehe und diese dort eingeben soll. Das Problem ist nur, daß ich niemals so ein Teil besessen habe. Übrigens tritt dieses Phänomen bei 2 verschiedenen Gmail-Konten auf verschiedenen Rechnern auf. War da kürzlich eine große Hackerattacke oder wie kann so etwas sein ?  Danke für Theorien...

*Admininfo: Führe bitte einen Thread nicht fort indem du Weitere eröffnest, und vermeide Mehrfachanfragen. 

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (32.4k Punkte)

Hallo velti,

falls du deine Identität nicht bestätigen kannst, weil dieses fragliche Smartphone nicht existiert, kannst du mal hier nachsehen, welche anderen Möglichkeiten es zur Bestätigung der Identität gibt:

https://support.google.com/accounts/answer/7162782?hl=de&co=GENIE.Platform%3DAndroid#no-option-to-verify&zippy=%2Csie-k%C3%B6nnen-ihr-smartphone-nicht-verwenden

Wenn du es dann geschafft hast und wieder auf das Konto zugreifen kannst, solltest du nachsehen, welche Geräte deinem Konto zugeordnet sind und das ggf. korrigieren. Wie das geht, findest du hier:

https://support.google.com/accounts/answer/2544838?hl=de&ref_topic=7189195

Wie es allerdings zu dem Problem gekommen ist, kann ich nicht sagen.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von velti Einsteiger_in (59 Punkte)

Hallo computerschrat !

Vielen Dank für Deine Mühe, aber da komme ich nicht weiter. Es bleibt wohl ein Phänomen.

Ich nutze Gmail auch nur  für die Backups bei Whatsapp über Bluestacks. Deshalb habe ich inzwischen 2 neue Konten erstellt, bei denen das Login auch wieder funktioniert. Schon etwas misteriös das Ganze.

*Admininfo: Führe bitte einen Thread nicht fort indem du Weitere eröffnest, und vermeide Mehrfachanfragen.

Was die Admininfo betrifft: Ich war eine Weile nicht hier und habe deshalb zweimal versucht, einfach eine Frage ohne Anmeldung zu erstellen. Leider verschwand die Frage immer wieder nach wenigen Sekunden. angry

Keine Ahnung, aber SORRY, wenn ich Umstände gemacht habe...

MfG Velti

+1 Punkt
Beantwortet von halfstone Profi (18.2k Punkte)
Hi Velti,

sie verschwindet nicht, sie muss erst von einem Moderator frei geschaltet werden. Wenn du unangemeldet etwas schreibst, dann wird dir das zwar kurz nach dem absenden angezeigt, ist aber noch nicht öffentlich und muss dann erst frei geschaltet werden.

Leider haben wir im Moment ein so hohes Spam Aufkommen, dass wir dem gerade nur so Herr werden können.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von velti Einsteiger_in (59 Punkte)

Hallo Fabian,

danke für die Aufklärung !

Dann werde ich mich zukünftig eben vorher anmelden.

Muß man halt nur wissen, dann erspart es einem unnötigen Ärger. wink

MfG Velti

...