59 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von ahorn38 Experte (3.2k Punkte)
Hallo,

ich möchte das Vorkommen einer Zeichenfolge "AAA" in einem Range("A1:A100" zählen. In der Funktion "Zählenwenn" muss ich dafür den string exakt angeben. Die gesuchte Zeichenfolge steht aber nicht isoliert in den Zellen, so dass ich entsprechend nach "*AAA*" suchen muss. Das klappt ja auch. Jetzt will ich allerdings die Zeichenfolge durch einen Zellbezug zb. "C1" variabel gestalten. Hat jemand einen Tipp dafür?

Danke und Gruß A.

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von xlking Mitglied (465 Punkte)
Hi A.

du kannst Texte und Zelleninhalte ganz einfach mit & verknüpfen.

=WENN(ISTLEER(C1);0;ZÄHLENWENN(A1:A100;"*"&C1&"*"))

Gruß Mr. K.
0 Punkte
Beantwortet von ahorn38 Experte (3.2k Punkte)
Hallo,

Danke, klappt . Ich hatte es auch probiert aber sicher einen Syntaxfehler dabei....

VG A.
...