136 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von bogusine Mitglied (376 Punkte)
hallo

ich benütze das outlook 2019.

wo kann ich es einstellen, dass wenn er die mail abruft, dass sie nicht am hauptserver bleibt.

ich möchte, dass wenn ich die mails abrufe, dass sie nicht mehr im web drinnen sind.

danke für die hilfe.

gruss sabine

15 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Kann das neue Outlook noch das veraltete Pop3 anstatt IMAP?

Dann könnte das eine Lösung sein.
0 Punkte
Beantwortet von bogusine Mitglied (376 Punkte)
hallo

äh woran sehe ich das?

gruss sabine
0 Punkte
Beantwortet von mickey Experte (5.1k Punkte)
*.pop3 wäre eine Möglichkeit, oder aber du erstellst dir in Outlook eine Ordnerstruktur in welche die eingehenden E-Mails manuell oder per Regel verschoben werden. Dann werden sie entsprechend auch auf dem Server gelöscht.

Gruß,
Mic
0 Punkte
Beantwortet von bogusine Mitglied (376 Punkte)
nachtrag

bei server steht imap.web.de port 993
0 Punkte
Beantwortet von mickey Experte (5.1k Punkte)

Dafür musst du das Konto neu einrichten.

Siehe: Outlook (POP3) einrichten - WEB.DE Hilfe

Gruß,
Mic

0 Punkte
Beantwortet von bogusine Mitglied (376 Punkte)
hallo

also das mit pop hat nicht geklappt, denn er mir meine ordner nicht mit rüber genommen. dann habe ich jetzt das problem. wenn ich im web im internet eine mail lösche dann löscht er es mir auch im outlook. ich bekomme echt noch die krise

gruss sabine
0 Punkte
Beantwortet von bogusine Mitglied (376 Punkte)
hallo

so, das mit dem POP habe ich jetzt hinbekommen, aber was er nicht gemacht hat, er hat mir meine ordner aus dem web nicht automatisch rüber geholt. muss ich die manuell anlegen oder geht das irgendwie automatisch.

danke
0 Punkte
Beantwortet von bogusine Mitglied (376 Punkte)
also:

 wenn ich im web server die mails lösche, löscht er mir auch die auf meinem pc. kann man das irgendwie stoppen. wurde als imap angelegt. wenn ich sie als pop anlege, macht er es zwar nicht, aber meine ganzen ordner hat er auch nicht übernommen. ich flipp echt noch aus. danke eine verzweifelte sabine
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.5k Punkte)
Hallo Sabine,

wenn das Konto als Imap-Konto eingerichtet ist, liegen die Nachrichten auf dem Server und nicht auf dem PC. Wenn sie auf dem Server gelöscht werden, sind sie demnach auch nicht mehr auf dem PC zu sehen. Bei POP Konten werden sie beim Laden auf dem PC gespeichert und bleiben bis zur Löschung auch auf dem Server liegen.

Du kannst aber in Outlook beliebige eigene Ordner und Unterordner anlegen und die Nachrichten dorthin kopieren. Dann liegen sie lokal auf dem PC und bleiben verfügbar, auch wenn sie auf dem Server gelöscht werden. Das Kopieren läuft aber nicht automatisch ab, du musst das also selbst machen. Eventuell kannst du aber auch auch einen ganzen Ordner vom Imap-Konto per Drag und Drop in einen eigenen lokalen Ordner ziehen. Da ich meine Konten als POP konfiguriert habe, kann ich das nicht probieren.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von mickey Experte (5.1k Punkte)

Wie ich oben schon schrieb: "...oder aber du erstellst dir in Outlook eine Ordnerstruktur in welche die eingehenden E-Mails manuell oder per Regel verschoben werden"

Gruß,
Mic

...