185 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo!

Ich verwende in einer Tabelle Matrixformeln. Wenn ich diese mit einem Makro sortieren will kommt die Meldung: Microsoft Visual Basic, Laufzeitfehler 1004, Teile eines Arrays können nicht geändert werden.

Hatte vorher die Verknüpfungen nicht durch Matrixformeln, sondern durch direkte Verknüpfung mit den einzelenen Zellen, da hat das mit dem Sortieren funktioniert.

Gibt's da eine Möglichkeit die Tabelle mit den Matrixformeln zu sortieren, da es für mich wesentlich einfacher ist, eben mit diesen Matrixformeln zu arbeiten als alle Zellen einzeln zu verknüpfen.

Beste Grüße

13 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von raisix Mitglied (151 Punkte)
Hallo,

freut mich, dass ich dir helfen konnte und es dir eine Menge Arbeit erspart.

Beste Grüße
0 Punkte
Beantwortet von
Vielen Dank für Eure Antworten

Beste Grüße
0 Punkte
Beantwortet von raisix Mitglied (151 Punkte)
Hallo,

Freut mich, dass ich dir helfen und so eine Menge Arbeit ersparen konnte.

Beste Grüße
...