43 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
wieder angezeigt von halfstone
Hallo liebes Excel-Team,

ich habe mir im Internet eine Formel zur Auflistung aller Tabellennamen gesucht. Dabei habe ich die Funktion ARBEITSMAPPE in den Namensmanager eintragen müssen:

Arbeitsblaetter=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1)&T(JETZT())

Und diese Funktion Arbeitsblaetter habe ich in die nächste Funktion in der Zelle B3 integriert:

=INDEX(TEIL(Arbeitsblaetter;FINDEN("]";Arbeitsblaetter)+1;255);ZEILEN($B$3:B3))

Ich bekomme jetzt ab dem ersten Blatt alle Tabellennamen aufgelistet aber eigentlich möchte ich nur ab einem bestimmten Blatt mit dem Namen "Template" (oder ab dem 11ten Blatt) alle Tabellennamen auflisten lassen.

Geht dies noch mit der Formel, oder brauche ich wirklich ein Makro?

Vielen lieben Dank.

Gruss

Peter

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (21.8k Punkte)
Hallo Peter,

in der INDEX-Funktion generiest du ja duch die Funktion ZEILEN($B$3:B3) eine Zahl, die im Array das entsprechende Tabellenblatt ausgibt.

Wenn du also nur die Tabellenblätter ab dem 11. Blatt ausgeben willst, dann ergänze die Formel einfach:

=INDEX(TEIL(Arbeitsblaetter;FINDEN("]";Arbeitsblaetter)+1;255);ZEILEN($B$3:B3)+10)

Damit beginnt die Ausgabe mit dem Namen des 11. Tabellenblattes.

Gruß

M.O.
...