58 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von vernichter Mitglied (251 Punkte)

Hallo in die Runde,

ich hatte heute mal wieder ein Rechenfehler, komme nicht von selber drauf und bräuchte mal wieder euren Rat und Hilfe.

Ich habe:

4 LKW

7213 Backsteine :-)

87 Paletten

auf den LKW passen ca. 1800 Backsteine drauf also 4 LKW

jetzt haben die Paletten aber immer krumme Zahlen sodas man fast nie auf 1800 kommt sondern eventuell 1817 oder so. In meiner Excel in der Haben Spalte rechnet er mir den nächst kleineren Wert aus, wäre dann 1753 ich möchte aber gerne den nächst höheren ( oder genau 1800 ) Wert haben hier müsste er mir noch eine Palette mehr anzeigen.

wenn 1800 Stop

wenn kleiner 1800 weiter bis nächst höheren Summe

Die Spalten dürfen nicht sortiert und es darf auch keine Palette übersprungen werden. Wenn die Vorgabe von 1800 überschritten wird ist das nicht schlimm aber eben nur bis zur nächst höheren Summe von 1800.

Mir geht es hier erst eimal nur um den ersten LKW und nur um die Haben Spalte welche vom Layout her so bleiben müsste wenn's denn überhaupt möglich ist.

In der Excel selbst ist wie immer eine kleine Legende welche das Problem hoffentlich etwas besser darstellt als ich es hier nieder schreibe. :-)

anbei meine Excel

https://www.dropbox.com/scl/fi/zp0jh7ecjfgla2wc8anfl/summe_bilden.xlsx?dl=0&rlkey=ko67r3vznsahi21myihsfzrbc

Gruß

energun

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von vernichter Mitglied (251 Punkte)
Guten Morgen,

es scheint als wenn ich mehr schlafen sollte den beim duschen ging mir folgende Formel durch den Kopf...

=WENN(H2="";"";WENN(SUMME(H$2:H2)>=M$5+H2;0;H2))

Also es scheint zu funktionieren nur ob sie Sinn macht? :-)

Gruß

energun
...