105 Aufrufe
Gefragt in Webseiten HTML von logtester Einsteiger_in (15 Punkte)
Ich habe eine Webseite, darin soll ein Ordner Dokumente enthalten, die man downloaden kann; nur: wie mache ich die sichtbar? Thx.

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.6k Punkte)
Hallo,
das Dokument muss sich in einen Order auf dem Surfer befinden und es auf deiner Webseite verlinken. Dann kann es heruntergeladen werden.

MfG Kody
0 Punkte
Beantwortet von logtester Einsteiger_in (15 Punkte)
Ging das früher nicht so, daß ich die Seite und den Ordner direkt verlinke und man den Inhalt sehen kann?

Aufgrund der Menge wollte ich keine Webseite erstellen.
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Bearbeitet von halfstone
Hallo logtester,

was du meinst ist die Ordnerübersicht, die der Webserver erlauben kann oder auch nicht. Das würde ich aber aus Sicherheitsgründen nicht überall frei geben. Kommt auch auf deinen Webserver an ob er das Ordnerweise ein und aus schalten kann.

Bei welchem Provider ist denn deine Webseite gehostet und was für ein Hostingpaket hast du?

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von logtester Einsteiger_in (15 Punkte)
Ich bin bei der Telekom und habe da das Standardtelefoniepaket, ist also im Preis mit drin; momentan ist die Seite nicht erreichbar; gestern war es arcor, was nicht erreichbar war.

Darin habe ich einen Ordner, wo ich die Dateien ablegen will bzw. abgelegt habe.

Das ist die Seite: www.louzipher2005.homepage.t-online.de/hier-ist-der-ordner

Was die Seite kann oder nicht kann, kA. .htaccess-Einträge werden nicht beachtet.
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.6k Punkte)

Hallo logtester,

wenn ich dich richtig verstehe, hast du gar keine Webseite, sondern nur einen Account bei t-online.de. Dann kannst du alle Dokumente in eine ZIP-Datei packen und z. B. so auf deinen Account hinterlegen:

 www.louzipher2005.homepage.t-online.de/dokuordner/doku.zip

Der dazugehörige Link kann dann so aussehen: <a href=" https://www.louzipher2005.homepage.t-online.de/dokuordner/doku.zip" download="Dokumente">

Wie willst du aber die Download-Adresse deinen Interessenten für die Dokumente ohne Webseite mitteilen? Per E-Mail, Handy oder SMS?

Hier noch Hinweise dazu: https://praxistipps.chip.de/download-link-auf-website-erstellen-so-gehts_144284

MfG Kody
 

0 Punkte
Beantwortet von logtester Einsteiger_in (15 Punkte)
Genauso, nur eben als Auswahl.des Ordnerinhalts; gezipt wird das zu groß. Und alles wird meist nicht gebraucht.

Gestern war die Seite down, heute nicht mehr. Da ich mich nicht weiter mit diesem blöden Problem ärgern will, hab ich in dem Unterordner eine index.htm erstellt; hier ist nun ein anderes Problem: Bilder werden angezeigt, pdf und doc direkt downgeloaded. Da ich das per Hand mache mit einer Musterdatei, kann ich eventuelle Parameter nicht einstellen, zB nur Anzeige, extra DL-Button usw.

Einfach nur ne Datensammlung zum gleichmäßigen Abruf das sollte es sein.

Also: Webseite alleine = das, was man sieht, nur der Spruch
Webseite/Unterordner = Ansicht der Dateien und die zum DL
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.6k Punkte)

Hallo logtester,

ich habe hier mal eine HTML-Seite reingestellt, die ich mal auf meiner Homepage verwendet habe. Die brauchst du nur deinen Wünschen entsprechend anzupassen und zu erweitern.

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">

<html>
<head>
<title>System-Tools</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<meta name="language" content="de">
<meta name="generator" content="Ulli Meybohms HTML EDITOR">
<meta name="author" content="logtester">
<meta name="keywords" content="tools, dos, vbscripte, javascripte, jscripte, batch, dateien, systemerweiterungen, beispiele">
<meta name="description" content="Tool-Verzeichnis für diverse Windows-System-Optionen">
<meta name="expires" content="20 days">
<meta name="revisit-after" content="21 days">
<meta name="page-type" content="private homepage">
<meta name="audience" content="Frauen, Männer, Kinder, Studenten, Schüler, Anfänger, alle">
<meta name="robots" content="INDEX,FOLLOW">

<script language="JavaScript" type="text/javascript">
</script>

<style type="text/css">
<!--
 a:link    { color:#0000FF; text-decoration:underline; }
 a:visited { color:#A0A0A0; text-decoration:none; }
 a:active  { color:#FFC000; text-decoration:none; }
 a:hover   { color:#B90099; text-decoration:none; }

 a.type_1:link    { color: dodgerblue;
                   text-decoration:underline;
                   font-family:Verdana;
                   font-size:10pt; }
 a.type_1:visited { color:dodgerblue;
                   text-decoration:underline;
                   font-family:Verdana;
                   font-size:10pt; }
 a.type_1:active  { color:dodgerblue;
                   text-decoration:underline;
                   font-family:Verdana;
                   font-size:10pt; }
 a.type_1:hover   { color:lightcyan;
                   background-color:navy;
                   text-decoration:none;
                   font-family:Verdana;
                   font-size:10pt; }

html, body { scrollbar-face-color: #E8FCFF;
             scrollbar-highlight-color: #FFFFFF;
             scrollbar-shadow-color: #FFFFFF;
            scrollbar-3dlight-color: #DDDDDD;
             scrollbar-arrow-color: #888888;
            scrollbar-track-color: #E0F0F8;
            scrollbar-darkshadow-color: #DDDDDD; }

    table { font-family:Verdana, Arial, Helvetia; font-size:10pt;}

     .txt { color:#009F00; }
-->
</style>
</head>


<body bgcolor="#FFFFFF" style="background-color: yellow;">

<table width="590" align="center"  border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
<tr>
<td align="center">
<font color="#D03400" face="Arial" size="+2">
<b>Tool-Verzeichnis für Windows-System-Optionen</b></font>
<hr noshade size="4" color="#D03400">
<br>

<p align="justify"><font color="#0000C0">Die folgende Script-Sammlung enthält verschiedene optionale System-Erweiterungen und Ergänzungstools für Windows, die ich im Laufe der Zeit gesammelt habe und zum Teil selbst nutze. Sie wurden von mir teilweise modifiziert. </font></p>

<center>
<font color="#FF0000"><b>Die Anwendung dieser Tools, sollte nur von erfahreren Usern erfolgen!</b></font>
</center>
</td></tr>
</table>

<table border="0" align="center">
<tr height="35">
   <td align=""><img src="images/achtung.gif" width="16" height="16" alt="" border="0" style="margin-bottom:10px">
   </td>
   <td valign="top">&nbsp;<a class="" href="" title="Bitte lesen!"><b>&nbsp;</b></a>&nbsp;
   </td>
   <td align=""><img src="images/achtung.gif" width="16" height="16" alt="" border="0" style="margin-bottom:10px">
   </td>
</tr>
</table>


<table width="100%" bgcolor="lavender" border="1" align="center" cellpadding="3">
<tr height="28" bgcolor="#0000A0">
 <td width="22" align="center"><font size="3" face="Helvetica, Arial" color="#FFFFFF"><b>Nr.</b></font></td>
 <td width="105"><font size="3" face="Helvetica, Arial" color="#FFFFFF"> <b>Infos zu ...</b></font></td>
 <td width="85"><font size="3" face="Helvetica, Arial" color="#FFFFFF"> <b>Download</b></font> </td>
 <td width="55"><font size="3" face="Helvetica, Arial" color="#FFFFFF"> <b>System</b></font> </td>
 <td align="left"><font size="3" face="Helvetica, Arial" color="#FFFFFF"> <b>Kurzbeschreibung</b></font></td>
</tr>
<tr>
 <td align="center">1</td>
 <td> <a target="haupt" href="archiv/antivir.html" title=" Infos zur Datei ">antivbs.inf</a></td>
 <td> <a href="http://home.arcor.de/ra.pri/download/antivir.exe" type="application/octet-stream" title=" Tool downloaden ">Antivir</a></td>
 <td><span class="txt">9x/NT/2000</span></td>
 <td> Automatisches ausführen von <b>*.vbs</b>-Scripts verhindern</td>
</tr>
<tr>
 <td align="center">2</td>
 <td> <a target="_blank" href="http://www.korduan.de/backup/" title=" Infos zur Datei ">backup.bat</a></td>
 <td> <a href="http://www.korduan.de/transfer/backup.exe" type="application/octet-stream" title=" Tool downloaden ">Backup</a></td>
 <td><span class="txt">95/98/ME/NT<br>2000/XP</span></td>
 <td><b>Inkrementelle Systemsicherung</b> per DOS-Batchdatei und WinZip </td>
</tr>
<tr>
 <td align="center">3</td>
 <td> <a target="haupt" href="archiv/cabview.html" title=" Infos zur Datei ">cabview.txt</a></td>
 <td> <a href="https://www.louzipher2005.homepage.t-online.de/download/cabview.txt" type="application/octet-stream" title=" Tool downloaden ">Cabview</a></td>
 <td><span class="txt">95/98</span></td>
 <td> <b>*.cab</b>-Archive mit dem Explorer öffnen</td>
</tr>
<tr>
 <td align="center">4</td>
 <td> <a target="haupt" href="archiv/copymov.html" title=" Infos zur Datei ">copymoveto.reg</a></td>
 <td> <a href="https://www.louzipher2005.homepage.t-online.de/download/copymov.exe" type="application/octet-stream" title=" Tool downloaden ">Copymov</a></td>
 <td><span class="txt">9x/ME/NT/<br>2000</span></td>
 <td> Erweitert das Kontextmenü des Windows-Explorer um <b>2 Optionen</b></td>
</tr>
<tr>
 <td align="center">5</td>
 <td> <a target="haupt" href="archiv/defrag.html" title=" Infos zur Datei ">defrag_instal.inf<br>defrag_uninst.inf</a></td>
 <td> <a href="https://www.louzipher2005.homepage.t-online.de/download/defrag.zip" type="application/zip" title=" Tool downloaden ">Defrag</a></td>
 <td><span class="txt">9x/ME/SE/2000/XP</span></td>
 <td>Schnelles <b>Defragmentieren</b> der Laufwerke über eine zusätzliche Option im Kontextmenü </td>
</tr>
 <tr>
  <td>&nbsp;</td>
  <td>&nbsp;</td>
  <td>&nbsp;</td>
  <td>&nbsp;</td>
  <td>&nbsp;</td>
 </tr>

<tr height="22" bgcolor="#0000A0">
 <td align="right" colspan="5"><font size="-2" face="Verdana" color="#FFFFFF">Stand: 2/2009</font></td>
</tr>

</table>
<br>

<p align="justify"><font color="#0000C0">Mit dem Einsatz dieser Tools, kann der Funktionsumfang von Windows erweitert und gleichzeitig der Umgang mit dem PC nutzerfreundlicher gestaltet werden.</font></p>


<fieldset style="border-style: double; border-width:thin; border:solid 2px #C00000;">
<legend style="color:#C00000;">
<b> &nbsp;HINWEIS ZUM DOWNLOAD&nbsp; </b>
</legend>

<table border="0" cellspacing="0" cellpadding="8" summary="Downloadhinweis">
<tr>
<td><p align="justify"><small>Bei einer Download-Fehlfunktion des <b>IE</b>xplorers, gehen Sie bitte wie nachfolgend vor.<br>
<br>
Im Download-Fenster aktivieren Sie zuerst den Pkt. "<b>Die Datei von ihrem aktuellen Ort öffnen</b>" und bestätigen mit einem Klick auf <b>OK</b>. Im darauffolgenden Download-Fenster klicken Sie auf <b>OK</b>, wenn die Option "<b>Datei auf Datenträger speichern</b>" aktiviert ist. Nun brauchen Sie nur noch den Speicherort zu wählen und der Download kann ausgeführt werden.</small></p></td>
</tr>
</table>
</fieldset>

<br>

</body>
</html>

MfG Kody

...