78 Aufrufe
Gefragt in WindowsXP von

HARN INC: PAE disabled. Use parameter 'forcepae' to enable at your oun risk*
This kernel requires the following features not present on the CPU
Pae
Unable to boot - please use a kernel appropriate for your CPU,

Was ist hier passiert. Der Rechner fährt nicht mehr hoch nach dem Startbild von Windows?

Im Bootmenü kann ich nicht im abgesicherten Modus starten, kein blauer Bildschirm 

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.6k Punkte)
Bearbeitet von halfstone

Hallo Hannes,

auf deutsch heißt das:

HARN INC: PAE deaktiviert. Verwenden Sie den Parameter „forcepae“, um ihn auf eigenes Risiko zu aktivieren*
Dieser Kernel erfordert die folgenden Funktionen, die auf der CPU nicht vorhanden sind
Pae
Booten nicht möglich - bitte verwenden Sie einen für Ihre CPU geeigneten Kernel,

Kannst du uns auch verraten, was du am PC gemacht hast, bevor der Fehler aufgetreten ist. Falls du Linux versucht hast zu installieren, dann Schau dir mal diesen Link an. 

MfG Kody

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Kody

Danke für deine Antwort. Linux habe ich nicht versucht. Das letzte Programm was ich installiert habe, war ein Ma-Übungsprogramm von Klett für meinen Enkel. Das sollte ab Windows 7 laufen, es ging aber auch mit XP. Beim Nächsten Neustart war dann Schluss. Es ist jetzt so, das Windows beim Starten zwar ein Bild zeigt aber nicht zu Ende läuft. Das BIOS-Menü kann ich sehen, aber ich kann nicht im abgesicherten Modus starten. Es ist nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen. Ich glaube, eventuell ist die Batterie für das Bios runter oder man müsste es auf Werkseinstellungen zurücksetzen, aber da weiß ich nicht wie.
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.6k Punkte)
Bearbeitet von kody
Hallo,
scheinbar ist das Programm doch nicht für XP geignet.
Mit der BIOS Batterie hat es in diesen Fall nichts zu tun. Das Programm hat den Kernel verändert.
Du kannst mal versuchen, den PC auf einen Punkt vor der Installation des Programms zurückzusetzen.
So kommst du in den abgesicherten Modus:
https://supportnet.de/abgesicherter-modus-unter-windows-xp1230/

Und so geht es weiter:
https://www.experto.de/praxistipps/so-klappt-die-systemwiederherstellung-unter-windows-xp.html
Nutze hier den Punkt "Abgesicherter Modus".

MfG Kody
0 Punkte
Beantwortet von
image

Das Bild zeigt eine Info die erscheint wenn ich starten will. Starten egal in welchem Modus bringt immer nur einen schwarzen Bildschirm. 
0 Punkte
Beantwortet von
RO1-AO0
CPU = Intel (R) Pentium (R) M processor 1.70GHz
443M System RAM Passed
204BK Cache SRAM Passed
System BIOS shadowed
Video BIOS shadowed
Fixed Disk O: HITACHI_DK23FA-AO
ATAPI CD-ROM: PIONEER DUD-RW DUR-K14L
Mouse initialized
ERROR
0271: Check date and time settings
WARNING
0251: Sustem CMOS checksum bad - Default configuration used

Diese Meldung ist auf dem Bild
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (1.6k Punkte)
"Sustem CMOS checksum bad - Default configuration used" - diese Meldung deutet doch auf eine leere BIOS Batterie hin.
MfG Kody
0 Punkte
Beantwortet von
Danke erst mal. Dann werde ich mal suchen, wie man die Batterie wechselt. Das ist dann aber meine letzte Aktion, wenn das nicht klappt, geht die Kiste in den Elektroschrott und mein Enkel bekommt dann doch einen neueren Laptop zum Lernen.

Mfg Hannes
...