276 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von rastermen Mitglied (496 Punkte)
Datumstabelle
1 05.01.23 05.01.23
1 19.01.23 19.01.23
1 02.02.23
2 02.02.23 04.02.23
2 04.02.23 06.02.23
2 06.02.23
3 08.03.23 08.03.23
3 10.03.23 10.03.23
3
4 12.04.23 12.04.23

Hallo zusammen,

suche Euere Hilfe.

Habe von "O2 bis O29" eine Auflistung von einer Datumsfolge mit teilweisen leeren Zellen dazwischen.

Nun möchte ich diese Datumsfolge auf die Tabelle von "B2:B37" so eintragen das jeder Monat immer auf drei bestimmte Zellen eingetragen wird.Also drei Januar, drei Februar, usw.- (es gibt zwei höchstens drei Termine)

Nun meine Frage: kann mich bitte jemand mit einer Formel unterstützen?

Hoffe die Tabelle ist soweit übersichtlich.

Herzlichen Dank

Gruß

Rudolf

 

5 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von
Mit neueren Excelversionen ginge es definitiv schöner - mit 2010 vlt. auch aber zumindest sollte

=WENN(KKLEINSTE(WENN((MONAT($O$1:$O$29)= (ZEILE(A2)-REST(ZEILE(A2)+1;3)-2)/3+1)*(JAHR($O$1:$O$29)=2023);($O$1:$O$29)*1;DATUM(2050;1;1));REST(ZEILE(A2)+1;3)+1) = DATUM(2050;1;1);"";KKLEINSTE(WENN((MONAT($O$1:$O$29)= (ZEILE(A2)-REST(ZEILE(A2)+1;3)-2)/3+1)*(JAHR($O$1:$O$29)=2023);($O$1:$O$29)*1;DATUM(2050;1;1));REST(ZEILE(A2)+1;3)+1))

funktionieren
0 Punkte
Beantwortet von rastermen Mitglied (496 Punkte)
Bearbeitet von rastermen

Hallo Anonym.

Habe deine Antwort erst heute gesehen.

Da es leider noch nicht ganz funktioniert habe ich eine Beispieldatei hochgeladen. Könntest du bitte nochmals darüberschauen. Danke.

Müllabfuhr

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (22.8k Punkte)
Hallo Rudolf,

ich wünsche dir - und allen anderen - alles Gute für das neue Jahr.

Zu deinem Problem: Die gepostete Formel funktioniert. Leider hat der Ersteller der Formel aber vergessen zu erwähnen, dass es sich um eine Matrix-Formel handelt, die mit STR+UMSCHALT+RETURN abgeschlossen werden muss.

Die Formel sollte dann in Excel in geschweiften Klammern { } stehen. Wenn du die Matrix-Formel dann nach unten ziehst, wird das von dir gewünschte Ergebnis angezeigt.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von rastermen Mitglied (496 Punkte)
Hallo M.O.

Ich möchte mich ganz herzlich für deine Grüße bedanken und wünsche Dir auch ein gutes Neues Jahr.

Auch für deine Hilfe ein Lob- Du hast für alle meine Fragen eine passende Antwort gefunden.

Ich bin im Moment gerade nicht an meinem Computer am Arbeiten, werde Dir aber eine Rückmeldung bei Gelegenheit dazu geben.

Gruß

Rudolf
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo M.O.

meine Rückmeldung: Wie immer sind deine Formeln perfekt auf meine Fragen abgestimmt.

Herzlichen Dank

Gruß

Rudolf
...