613 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von robbi58 Mitglied (982 Punkte)

Einen schönen Tag ans Forum!

Ich habe eine Tabelle mit ca. 1400 Zeilen zu je 35 Spalten angelegt, die zu jeder Person bestimmte Informationen enthalten.

Nun möchte ich zu jeder Person ein Datenblatt erstellen, in dem diese Daten "übersichtlicher" dargestellt werden.

Die Daten liegen auf dem Tabellenblatt mit dem Namen "Datenbank".

Die Daten sollen auf dem Arbeitsblatt ("Datenblatt") übertragen und abgespeichert werden.

Ich möchte nun in das grüne Feld die laufende Nummer eingeben, damit die Daten in die Tabelle übertragen werden.

Ich kopiere dann das Datenblatt und speichere dieses unter der laufenden Nummer ab.

Mithilfe dieses Datenblattes kann ich dann alle Einträge (gefühlte 20.000 Daten) leichter kontrollieren und abspeichern. Dann kann ich dort auch entsprechende Änderungen vornehmen. Ideal wäre es natürlich, dass die Veränderungen dort automatisch auch in das Datenblatt übertragen werden (das würde mir viel Arbeit ersparen.

Viele Fragen auf einmal, aber ich wäre schon um die eine oder andere Lösung meines Vorhabens dankbar.

LG Robert

21 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von robbi58 Mitglied (982 Punkte)
Hallo M.O.!

Das ist mal wieder eine Situation, wie es ab und zu vorkommt. Ich habe unzählige Versuche gestartet mit Einschränkungen wie

For i = 800 to 850

doch nie hat es geklappt.

Soeben habe ich es erneut probiert, und siehe da, plötzlich klappte es.
Allerdings habe ich keinerlei Erklärungen dafür.
Nicht nur Gottes Wege sind unergründlich, vielfach gilt das auch beim Arbeiten mit dem PC.
Aber recht herzlichen Dank für dein stetes Bemühen.

Robert
...