327 Aufrufe
Gefragt in Windows 11 von kasssiopeia Einsteiger_in (3 Punkte)
Es gibt zwei Wege, um Outlook Dateien (Outlook 365) zu sichern:

entweder über Datei-Exportieren-in Datei exportieren oder indem man im Explorer den Pfad aller pst/ost Dateien sucht und diese in einen anderen Ordner kopiert.

Welcher Weg ist der richtige und warum?

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Pst sichern ist ok

Ost nicht. Die lassen sich nicht bzw schwer wiederherstellen
+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (32.4k Punkte)
Hallo kassiopeia,

ich sichere die bereits vorhandenen Outlook Dateien. Die sind bereits auf dem aktuellen Stand und ich muss nicht erst exportieren. Lange suchen nach den Speicherorten musst du auch nicht. Gehe in Outlook auf Datei -> Kontoeinstellungen -> Kontoeinstellungen -> Datendateien Dann bekommst du eine Liste aller verwendeten Datendateien mit ihrem aktuellen SPeicherort.

Gruß computerschrat
–1 Punkt
Beantwortet von raro Mitglied (250 Punkte)
Hallo Anonym,

ich finde dass ist keine richtige Information.

Vor allem die Antwort könntest du noch besser machen.

Ich finde umso länger die Antwort umso besser die Ideen.

MFG RARO!!
...