142 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von

Hallo,

ich habe eine Tabelle (Spalte A+B)

In Spalte A ist ein Wert mehrfach enthalten

In Spalte C möchte ich jetzt folgendes haben:

Ich suche den Wert in Spalte A und gebe den ersten gefunden Wert aus Spalte B aus.

In Spalte D möchte ich jetzt folgendes haben:

Ich suche den Wert in Spalte A und gebe den zweiten gefunden Wert aus Spalte B aus.

In Spalte E möchte ich jetzt folgendes haben:

Ich suche den Wert in Spalte A und gebe den dritten gefunden Wert aus Spalte B aus.

usw.

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (32.5k Punkte)
Hallo Dirk,

wenn die in deiner Excel Version die Funktion Filter zur Verfügung steht, und wenn die gesuchten Ergebnisse in einer Spalte, statt in einer Zeile stehen dürfen, geht es ganz einfach. Schreib z.B. in Zelle C1 die Funktion

=FILTER(A1:B9;A1:A9=1)

Das liefert in Spalte D genau die gesuchten Ergebnisse für den Suchwert 1. Hier kann natürlich auch anstelle der festen 1 ein Zellbezug eingesetzt werden. Die Größe der zu durchsuchenden Matrix (hier A1:B9 ) musst du für deine Tabelle noch anpassen. Wenn dich die Spalte mit der Formel stört, kannst du die auch einfach ausblenden.

Gruß computerschrat
...