333 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von
Hallo,

ich versuche eine Seagate Video 3.5 HDD per USB-Kabel am PC anzuschließen. Sobald ich Sie einstecke meldet AVAST dass ein Externes Laufwerk (E) angeschlossen ist.

Jedoch erscheint im Explorer kein Laufwerk "E".

An was kann das liegen ?

Gruß Stefan

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (3.1k Punkte)
Bearbeitet von kody
Hallo Stefan,
welches Betriebssystem verwendest du?
Mal anderen USB-Steckplatz verwenden.
Wird die Festplatte in der Geräteverwaltung angezeigt?
Wenn ja, dann mal einen anderen Lauwerksbuchstaben zuordnen.

Hier findest du weitere mögliche Ursachen für das Nichterkennen der Festplatte.
https://praxistipps.chip.de/windows-externe-festplatte-wird-nicht-erkannt-was-tun_28205
oder hier:
https://de.minitool.com/datenwiederherstellung/externe-festplatte-nicht-erkannt.html
MfG Kody
0 Punkte
Beantwortet von
Was für ein USB-Kabel benutzt Du ? Schonmal versucht intern anzuschließen ?
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

es handelt sich um Windows 11 PRO

Anderer Steckplatz wurde versucht, ohne Veränderung

In der Geräteverwaltung wird sie angezeigt als ASMT 2105 USB-Device und nicht wie sie eigentlich heißt Seagate ...

Anderen Laufwerksbuchstaben wollte ich versuchen, aber in der Datenträgerverwaltung erscheint sie nicht

Kabel ist so ein Noname Sata auf USB - andere Platten laufen damit.

Intern geht nicht, da ich nur nen Laptop habe.

Gruß Stefan
0 Punkte
Beantwortet von
musst Du in AVAST nocht etwas freigeben? Ich würde in Richtung Antivirus suchen.
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (3.1k Punkte)
Bearbeitet von kody

Hallo,
vordem Anstecken der Festplatte mal unter "Avast Schutzregelung" (Rechtsklick auf das Symbol in der Symbolleiste)  Avast für 10 Minuten deaktivieren. Schau, ob die Festplatte jetzt im Explorer oder in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird.
Wenn kein Erfolg, dann mal im BIOS schauen, ob sie dort angezeigt wird. Wenn ja, dann befindet sich ein anderes Betriebssystem auf der Platte. Dann musst du die Startreihenfolge im BIOS ändern und den PC mit angeschlossener Festplatte neu starten.

Es kann auch sein, dass der entsprechende Treiber für die Platte fehlt. Ich habe diese Seite gefunden, https://driversol.com/de/drivers/hard-disk-drive/microsoft/asmt-2105-usb-device 

da gibt es den Treiber für Windows 11, herunterladen und installieren. Lies dir aber vor der Installation die Anleitung genau durch.

Eine weitere Möglichkeit gibt es, über die Geräteverwaltung den Festplattentreiber über das Internet aktualisieren zu lassen.

Gruß Kody

0 Punkte
Beantwortet von
Bearbeitet

Teil 1 von 2 -> Alle jemals gefundene Laufwerke im Rechten Fenster markieren und löschen, danach den Computer neu starten und alle aktuell vorhandene Laufwerke im Computer mit Laufwerksbuchstaben im Rechten Fenster werden NEU angelegt.

Wenn es immer noch nicht funktioniert dann folgt Teil 2 (Teil 1 ist die Vorstufe von 2 und beschädigt die Registry NICHT weil die LaufwerksListe ja neu angelegt wird bzw alte nicht mehr vorhandene Laufwerke entsorgt)

Achtung! Achtung! Normalerweise müssen keine externen USB Treiber installiert werden weil jo der ChipsatzTreiber diese mitliefert, wenn nicht dann hat Windows selber geeignete USB Treiber mit an Board.

USB Laufwerk wird auch nicht angezeigt wenn ein 1) wenn Namenlos ..oder die Partition versteckt ist, 2) Festplattenformat wird nicht erkannt ..oder ein aktives (Linux) Media-Disk Betriebssystem ist drauf ..oder die Platte ist verschlüsselt.

Abhilfe Laufwerk finden mit -> MiniTool Partition Wizard Free (eventuell dem Datenträger einen neuen Namen geben)

0 Punkte
Beantwortet von
"In der Geräteverwaltung wird sie angezeigt als ASMT 2105 USB-Device und nicht wie sie eigentlich heißt Seagate ..."
Wahrscheinlich wird der Name des "Sata-USB Adapter" angezeigt.Hatte mal ein ähliches Problem.Mit einem anderen höherwertigen Kabel hat's dann geklappt.Externen Strom für 3.5"HDD sollte gegeben sein!
...