130 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von soonix Mitglied (460 Punkte)
Hallo,

Ich möchte gern  Macrium Reflect Free zum  klonen verwenden.  Ich habe  da leider  ein Problem. Auf der  neuen  SSD ist Win 11 , während auf der anderen, die  ich als Quelle  nehme, noch  win  10  drauf ist.  Wie  kann ich  verhindern, daß das  WIN 11  überspielt wird?

Oder  ist das  MINItool   Shadowmaker besser  geeignet

Danke

Soonix

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (3.1k Punkte)
Bearbeitet von kody
Hallo Soonix,
lege auf der SSD mit Win 11 eine neue Partition an. Auf die klonst du dann Win 10.
Dann kannst du die Festplatte als Multiboot betreiben und beide Systeme nach Bedarf verwenden.
Kaufprogramme sind oft mit Zusatzprogrammen ausgestattet und liegen bei der Transfergeschwindigkeit meist höher, als Freeware.
Für mich ist ein Programm mit einer hohen Transferrate das bessere Programm.

MfG Kody
...