74 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von addeguddi Experte (2.6k Punkte)
Hallo und einen schönen Samstag wünsche ich dem Team vom Forum

Suche folgende Lösung für mein Dartspiel:

Wäre schön wenn  ich jemand dabei unterstützen könnte.

Habe ein VBA das automatisch die Aufnahme bestätigt. Nach jedem Klick wird eine Zahl in den Zellen F3 bis H3 eine Zahl eingetragen, dann wird die Aufnahme bestätigt. Soweit ist das OK. Dies wird aber nur nach 3 Klicks bestätigt. Nun kommt meine Frage. Beispiel: Wenn ich jetzt im 7ten Wurf oder 8ten oder 10ten Wurf die restlichen Punkte erreicht habe sollte oder müsste das bestätigt werden, macht es aber nicht, da der 2 oder 3 klick fehlt. Haber eine Hilfspalte erstellt und wenn die auf Null steht, diese ist in Zelle AI12. wenn das so ist, das die Null da müsste die Zellen G3 und H3 automatisch eine null eingetragen werden und somit würde ich erreichen, das es 3 Klicks sind und er die Aufnahme automatisch bestätigt. Aber hier bin ich am ende mit meinem Wissen. Habe einiges probiert aber ich schaffe es nicht. Daher wende ich mich an euch Experten.

Das ist das VBA

Dim cell As Range

    Dim confirm As Boolean

    confirm = False

    ' Überprüfen, ob eine Zelle im Bereich AH6:AH11 den Wert 0 oder größer hat

    For Each cell In Range("AH6:AH11")

        If cell.Value >= 0 Then

            confirm = True

            Exit For

        End If

    Next cell

    ' Wenn die Bedingungen erfüllt sind, die Aufnahme bestätigen

    If confirm Then

        Call Spieler_wechseln

        Range("F3:H3").ClearContents

        Dart = -1

        Call Darts_ausblenden

    End If

End Sub

Gruß Adde

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von xlking Experte (1.6k Punkte)

Hallo Adde,

so ganz verstanden habe ich es wahrscheinlich nicht. Denn ich verstehe nicht, was dich davon abhält das entsprechend umzusetzen?

If Range("AI12").Value = 0 Then Range("G3:H3").Value = 0

Gruß Mr. K.

...