151 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von klausschwede Einsteiger_in (25 Punkte)
Hallo,

ich brauche bitte Eure Hilfe:

Ich habe mir einen neuen Drucker gekauft: Canon Pixma MG 3650 (Multifunktionsgerät).

Nach wiederholt erfolgter Installation des Treibers auf das Betriebs-System Windows 10, funktioniert das Drucken jedoch nicht! Es erscheint immer die Fehlermeldung: Der Drucker antwortet nicht.

Wer weiß Abhilfe?

Danke Euch schon jetzt!!!

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (32.4k Punkte)
Hallo klausschwede,
Wie ist der Drucker mit dem PC verbunden?  Falls W-Lan, sind Netzwerkkennung und Passwort richtig im Drucker eingetragen?
Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von klausschwede Einsteiger_in (25 Punkte)
Hallo nochmal,

sorry, hatte die Verbindungsart vergessen anzugeben.

Der Drucker ist über USB mit dem PC verbunden. Kabel ist einwandfrei in Ordnung
0 Punkte
Beantwortet von kody Experte (3.1k Punkte)
Hallo Klaus,
hast du die richtige Bit-Version des Treibers installiert?
Wo hast du den Treiber her?
Der Drucker soll während der Treiberinstallation nicht am PC angeschlossen sein.
Nach der Installation den Rechner neu starten. Dann Drucker über USB mit PC verbinden.
MfG Kody
0 Punkte
Beantwortet von klausschwede Einsteiger_in (25 Punkte)
Hallo computerschrat,

erstmal vielen Dank für Deine Hilfe. Also die richtige Bit-Bersion ist installiert. Der Treiber ist von der Original-CD des Herstellers "Canon".

Bei der Neu-Installation des Treibers ist mir jedoch aufgefallen, dass ich, damit der PC den Druckeranschluss findet, den Drucker an den PC anschließen  m u s s , und nicht, wie du empfohlen hast, den Drucker bei der Installation des Treibers  n i c h t  mit dem PC verbinden.

Kann es sein, dass ich in den Einstellungen etwas verändern muss?

Danke für deine Nachricht schon jetzt.
0 Punkte
Beantwortet von klausschwede Einsteiger_in (25 Punkte)
Sorry, sorry, sorry, ich habe mich versehen. Mein letzter Post war für kody vorgesehen und nicht, wie in der Anrede, an computerschrat. Asche auf mein Haupt.
+1 Punkt
Beantwortet von kody Experte (3.1k Punkte)
Bearbeitet von kody
Hallo klausschwede,
ich habe angenommen, dass du dir den passenden Treiber von der Herstellerseite heruntergeladen hast. Da dort meist aktualisierte Treiber angeboten werden. Oft sind veraltete Treiber auf einer Treiber-CD und Treiber von verschiedenen Druckerversion vorhanden. In diesen Fall muss der Drucker vorher angeschlossen werden, damit der richtige Treiber für deine Drucker von der CD installiert werden kann.
Um solche Missverständnisse zu vermeiden, ist es wichtig ein Problem umfangreich zu beschreiben. Dazu gehören bereits ausgeführte Maßnahmen,  verwendetes Betriebssystem, evtl. Fehlermeldungen usw., je umfangreicher, um so besser für die Lösung des Problems.
Was du uns auch nicht mitgeteilt hast, ist,  ob der Drucker nun funktioniert?
Wenn nicht, schau mal hier:
https://www.superpatronen.de/ratgeber/drucker-antwortet-nicht
VG Kody
...