101 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von omifurcht Mitglied (301 Punkte)
Hallo,

momentan finde ich recht nützlich: perplexity fürs recherchieren, claude für texte schreiben und dall-e zur bildgenerierung. Aber ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen, möglichst kostenlosen, Tools, die einem die Arbeit bzw. Mehrwert liefern.

Hat jemand weitere Tipps?

PS: ich schlage vor, by supportnet eine neue Kategorie "KI" oder "AI" oder ähnliches einzurichten

1 Antwort

+1 Punkt
Beantwortet von
Hier ist eine Liste und Beschreibung einiger der bekanntesten KI-Modelle, die weltweit kostenlos nutzbar sind:

1. **GPT-3 (OpenAI)**:
   - **Beschreibung**: GPT-3 ist ein großes Sprachmodell, das von OpenAI entwickelt wurde. Es kann Text generieren, Fragen beantworten, Übersetzungen durchführen und vieles mehr.
   - **Nutzung**: Über die OpenAI API können Nutzer kostenlos auf GPT-3 zugreifen, allerdings gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Nutzungsmengen.

2. **BERT (Google)**:
   - **Beschreibung**: BERT (Bidirectional Encoder Representations from Transformers) ist ein Modell für natürliche Sprachverarbeitung, das von Google entwickelt wurde. Es ist besonders gut darin, den Kontext von Wörtern in einem Text zu verstehen.
   - **Nutzung**: Open Source auf GitHub verfügbar und kann über die Google Colab Plattform kostenlos genutzt werden.

3. **T5 (Google)**:
   - **Beschreibung**: T5 (Text-to-Text Transfer Transformer) ist ein weiteres Modell von Google, das darauf abzielt, verschiedene NLP-Aufgaben als Text-zu-Text-Probleme zu behandeln.
   - **Nutzung**: Open Source und verfügbar auf GitHub, kann ebenfalls über Google Colab kostenlos genutzt werden.

4. **DistilBERT (Hugging Face)**:
   - **Beschreibung**: DistilBERT ist eine komprimierte Version von BERT, die von Hugging Face entwickelt wurde. Es bietet ähnliche Leistungen wie BERT, ist aber leichter und schneller.
   - **Nutzung**: Open Source und verfügbar über die Hugging Face-Plattform.

5. **GPT-Neo (EleutherAI)**:
   - **Beschreibung**: GPT-Neo ist ein freies Open-Source-Alternativmodell zu GPT-3, entwickelt von EleutherAI. Es kann für verschiedene Textgenerierungsaufgaben verwendet werden.
   - **Nutzung**: Open Source und auf GitHub verfügbar.

6. **RoBERTa (Facebook AI)**:
   - **Beschreibung**: RoBERTa (A Robustly Optimized BERT Pretraining Approach) ist eine verbesserte Version von BERT, entwickelt von Facebook AI.
   - **Nutzung**: Open Source und verfügbar auf GitHub.

7. **XLNet (Google/CMU)**:
   - **Beschreibung**: XLNet ist ein Modell, das die Einschränkungen von BERT durch eine autoregressive Methode überwindet und so leistungsstärkere Ergebnisse erzielt.
   - **Nutzung**: Open Source und auf GitHub verfügbar.

8. **ALBERT (Google)**:
   - **Beschreibung**: ALBERT (A Lite BERT) ist eine leichtere und effizientere Version von BERT, die ebenfalls von Google entwickelt wurde.
   - **Nutzung**: Open Source und auf GitHub verfügbar.

9. **Transformer-XL (Google/CMU)**:
   - **Beschreibung**: Transformer-XL ist ein Modell, das darauf abzielt, längere Kontextinformationen besser zu verarbeiten als herkömmliche Transformer-Modelle.
   - **Nutzung**: Open Source und auf GitHub verfügbar.

10. **OpenNMT (Harvard NLP)**:
    - **Beschreibung**: OpenNMT ist ein neuronales Maschinenübersetzungsmodell, das von der Harvard NLP-Gruppe entwickelt wurde.
    - **Nutzung**: Open Source und verfügbar auf GitHub.

Diese Modelle können in verschiedenen Bereichen der künstlichen Intelligenz und maschinellen Lernens eingesetzt werden und bieten vielfältige Möglichkeiten zur kostenlosen Nutzung und Anpassung.
...