Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Bluescreen und abstürze





Frage

Habe schon seit langen das Prob, dass Win XP Proff einfach abstürzt! Habe schon alles formatiert neu draufgespielt alle Treiber neu etc. nichts hat es gebracht! Gerade habe ich den blauen bildschirm gekriegt IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL stand da! Hat jemand ne Ahnung was ich da jetzt machen soll? soll ich Bios updaten? ich weiß es auch nicht!

Antwort 1 von Mickey

Die Stopmeldung besagt das ein System- oder Gerätetreiber eine falsche Adresse verwendet.
Ueberprüf die von dir installierten Treiber auf Kompatibiliät oder mach entsprechende Updates wenn noch nicht geschehen.
Prüf deinen Gerätemanager.
Entfern neu installierte Hard- oder Software (Treiber).
Wechsel deinen Speicher oder lass den Rechner mal mit nur Einem laufen falls du mehrere drin hast.

Ansonsten wären mehr Infos zu deinem System sicherlich zur Fehlereingrenzung nicht schlecht.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

Antwort 2 von Zanda

Okay ich werde mal ein Speicher rausnehmen! Habe den vor kurzen aufgerüstet!

Prozessor: AMD Athlon 2400+
RAM: 256 MB ( aufgerüstet 512 )
Grafik: nVidia GeForce 4 MX 64 MB DDR + TV Out
Festplatte: 80 GB
Motherboard: Nova ( MS6367 ) V 1.0
Betriebsystem: Standard war Home edition habe jetzt Proff installiert.

Achja und ne 5.1 soundkarte habe ich auch eingebaut.

Im gerätemanager keine fehler, nur standardgameport
habe es aber deeaktiviert!
Außerdem im bios deaktieviert das audio on board....weil
habe ja jetzt ne separate soundkarte!

Naja versuche es jetzt erstmal mit dem Speicher!

Antwort 3 von Zanda

Wieso solllte es den an dem Speicher liegen, dachte es liegt am treiber?

Antwort 4 von Zanda

sie können auch unter www.packardbell.de mit der seriennummer 4208387313 alle infos nachschaun wenns hilft

Antwort 5 von Zanda

So habe ebn wieder 2 Bluescreen gekriegt:

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUEL

PAGE_FAULT_IN_NONPAGE_AREA

und

win32k.sys - Address BF8760F7 base at BF800000, datestamp 3b7de698


Checkt das einer?

Antwort 6 von Zanda

So habe es jetzt mit dem nur einem Speicher probiert, hilft nix!
Mein Computer stürzt immer noch ab! Kriege auch wieder den Bluesrceen zu sehen!
Ich weiß mir jetzt nicht mehr zu helfen! Ich kann mir aber auch nicht vorstellen das es am Netz teil liegt!
Weiß jemand noch eine Lösung???
Bitte um Hilfe!

Antwort 7 von newbie

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUEL

kommt mir bekannt vor. Hast evtl. mehrere Sachen am gleichen IRQ hängen. Kannst ja mal im Geräte-Manager nachschauen.
(Weis im moment auch nicht, wo es dafür ´ne Übersicht gibt)
Wennste gleiche gefunden hast, teil jedem ´nen eigenen zu.

PAGE_FAULT_IN_NONPAGE_AREA

hab ich zur Zeit auch und bin noch am Rätseln. Ist eigentlich ´n Speicherfehler. Hab meinen neuen rausgenommen und jetzt kommt der nimma. Wenn´s bei dir trotzdem nichts gebracht hat, mit dem Speicher... hmm....

Antwort 8 von newbie

IRQ: rechtsklick Arbeitsplatz -> Verwalten -> Geräte-Manager -> Hardware auswählen, rechtsklick -> Eigenschaften -> Ressourcen

Antwort 9 von MCC1

Der Tipp mit dem Speicher von Mickey war schon nicht schlecht, als bei mir der Hauptspeicher verreckt ist hat sich das auch in den seltsamsten Fehlermeldungen geäussert.
Hast du den Rechner mit dem einen und dann dem anderen Riegel probiert? Ansonsten den Speicher mit Memtest prüfen lassen.
Gruss
Stefan

Antwort 10 von Zemmel

Hi !

Ich stoße mit Mic und MCC! in ein Horn:
Ich würde fast meinen Ar... darauf verwetten, daß es am Hauptspeicher liegt.

Gruß

Klaus

Antwort 11 von Zanda

Habe jetzt nur noch ein Speicher inne!

Stürzte immer noch ab, dann habe ich mal den Steckplatz getauscht, seit 4 Stunden keinen Absturz mehr! Also liegt es am Stackplatz oder wie? Also Motherboard defekt?!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: