Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Datei-Synchronisation der cleveren Sorte





Frage

Ich habe auf 2 Rechnern und eine USB-Stick ein Verzeichnis mit Unterverzeichnissen und Dateien, die ich immer auf dem aktuellsten Stand halten möchte. Allerdings kann es auch vorkommen, dass ich mal auf beiden Rechnern Dinge ändere, bevor ich wieder synchronisiere. Momentan mache ich das mit der Synchronisations-Funktion vom TotalCommander. Ist schon ein sehr geniales Teil, aber ich muss doch immer überlegen, welche Dateien jetzt neu sind oder welche ich gelöscht oder verschoben hatte. Wäre gut, wenn man sich da Zeit sparen könnte. Deshalb bin ich auf der Suche nach einer Funktionalität, wie sie z.B. Outlook anbietet, wenn man Offline-Nutzung aktiviert. Da scheinen ja die Veränderungen on- und offline irgendwie geloggt zu werden, um dann beim Synchen nachzuvollziehen, was mit den unterschiedlichen Datenbeständen passiert ist. Sowas, also ein Verzeichnisüberwachung / Journaling, was dann für´s Synchronisieren genutzt werden kann, suche ich für´s Dateisystem. Kennt jemand das Problem? Habt ihr eine Lösung?

Antwort 1 von Illusion

ein gutes Synchro-Tool ist Second Copy 2000