Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Anwendungen(Java,C++...)

Zähler mit bestimmtem Abstand





Frage

Guten Tag, Ich möchte in excel mit VB in zwei Spalten (Spalte A die Anzahl der Schritte + Spalte B von 0 bis 1 in der eingegeben Schrittweite) zählen lassen: 1. es wird eine Schrittweite(zw 0,01 und 0,5)in C3 abgefragt 2. wird c3 kontrolliert (ob mit ganzzahligen schritten die ´ 1 ´ erreicht wird) 3. soll die Ausgabe in Spalte A und B erfolgen zB bei eingabe 0,2 in Schrittweite 1 0 2 0,2 3 0,4 4 0,6 5 0,8 6 1 Mein konkretes Problem hierbei ist, das er nicht in 0,2er Schritten zählt, wie bekomme ich das mit For/next hin?geht das überhaupt? DANKE für eure Hilfe mfg MN

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

die Darstellung des Problems ist etwas unverständlich.

Wenn ich es richtig verstanden habe würde mit den oben genannten Zahlen

bei 5 Schritten und Schrittweite 0,2 der 1 erreicht und das ganze soll für Schrittweiten zwischen 0,01 und 0,5 erfolgen (welche Sprünge macht die Schrittweite? von 0,01; 0,02; ...0,5 oder?)

Gruß

Helmut

Antwort 2 von ThomasG

Hallo,

da brauchst Du kein VB dazu, Excel kann das selber.
Schau Dir mal die Funktionen OBERGRENZE bzw. UNTERGRENZE an, wobei der 2. Parameter die Schrittweite beinhaltet.

Gruß
Thomas

Antwort 3 von newpharma

@ Saarbauer: sorry für die unverständlichkeit!
1. du kommst in 6 schritten von 0 (!) bis 1, weil die null mitzählt
2. ´ 1 ´ muss durch die schrittweite dividiert eine ganze zahl geben (dh 0,01; 0,02; 0,04...0,5)

@ThomasG: Die fkt OBERGRENZE bzw UNTERGRENZE bildet mir keinen autom. Zähler!

wenn ihr noch fragen habt beantworte ich die gerne-und schonmal danke für die Hilfe!!!

Antwort 4 von ThomasG

Was verstehst Du unter einen "autom. Zähler"? Du hast in einer Spalte Deine Schrittweite und evtl. in einer anderen Spalte den Maximumwert z.Bsp. 1. Mit einer einfachen WENN-Bedingung lässt sich auch dies abhandeln, ode verstehe ich Dich falsch!?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: