Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

VBA Excel - Daten aus zweiter Excel Datei importieren





Frage

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir ein kleines Vokabelprogramm zu basteln. Hierzu möchte ich auch gerne eine Import Funktion einfügen dass mehrer Leute Ihre Vokabeln gegenseitig importieren können. Kann mir jmd. sagen wie ich so etwas am besten hinbekommen kann? Bin leider ein totaler VBA Neuling und habe daher wenig Ahnung davon. Würde aber sehr gerne dazu lernen. Im groben soll es eben so ablaufen: User exportiert Daten: Die zu exportierenden Daten befinden sich in Tabelle 1 von A2 - Ga (a steht für die letzte Zeile, in welcher sich Daten befinden!). Und genau diese Daten sollen eben in einer Exportdatei gespeichert werden und danach von einem zweiten wieder in Tabelle1 imporiert werden können. Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. Freundliche Grüße, Manuel

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

schau mal in dem Thread nach könnte bei dir mit Anpassung passen

https://supportnet.de/threads/1180045

Gruß

Helmut

Antwort 2 von Spreech

Hallo Helmut,

vielen Dank für den Tipp.
Ich habe leider nur gleich am Anfang ein Problem wenn ich eine Datei öffnen will.
Habe es eigentlich deinem Code angepasst.
Ich will die Datei "import.xls" im Ordner import öffnen.
Schrieb das so:


Private Sub CommandButton1_Click()
Workbooks.Open Filename:="import/import.xls"
End Sub


Doch klicke ich nun auf den Button dann wird mir gesagt, dass es die Datei nicht gibt bzw. der Pfad falsch ist.
Was habe ich da falsch gemacht?

Vielen Dank im Voraus!
Manuel

Antwort 3 von Saarbauer

Hallo,

deine Zeile

Workbooks.Open Filename:="import / import.xls"

Unterstrichen dein Fehler.

Ich würde Sicherheitshalber noch das Laufwerk davor setzen C:\........

Heisst das Verzeichnis auch Import?

Gruß

Helmut

Antwort 4 von spreech

was genau ist daran der Fehler?

Das Verzeichnis heißt auch import, genau.
Und ich würde gerne darauf Verzichten den ganzen Pfad anzugeben, da das Programm später auf vielen verschiedenen Rechnern ist und die Daten somit in unterschiedlichen Pfäden liegt.
Daher würde ich am liebsten, so war es gedacht, einfach auf den Unterordner import mit der Datei import.xls verweisen.

Antwort 5 von Saarbauer

Hallo

kein Schrägstrich sondern Backslash

Gruß

Helmut

Antwort 6 von spreech

ich glaube echt ich bin zu doof dafür...
mein code lautet jetzt:


Private Sub CommandButton1_Click()
Workbooks.Open Filename:="import\import.xls"
End Sub


Aber gehen tut es deshalb immer noch nicht.

Es funktioniert momentan nicht einmal wenn ich:


Private Sub CommandButton1_Click()
Workbooks.Open Filename:="import.xls"
End Sub

eingebe...

Gebe ich es jedoch mit dem gesamten Pfad an, dann funktioniert es...
Was ist denn falsch?

Antwort 7 von Saarbauer

Hallo,

ich müsste das raussuchen, aber soweit ich mich erinnere wird grundsätzlich der gesamte Pfad benötigt.

Gruß

Helmut

Antwort 8 von Spreech

habe die Lösung gefunden:



Private Sub CommandButton1_Click()
Workbooks.Open Filename:=Thisworkbook.path & "\import\import.xls"
End Sub



Funktioniert wunderbar!

Trotzdem ein dickes Danke!

Mfg

Antwort 9 von Saarbauer

Hallo,

kleine Ergänzung, falls du doppelte Einträge löschen möchtest

https://supportnet.de/threads/1093716

ist natürlich anzupassen

Gruß

Helmut