Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Zahl in Excel umwandeln in Datum und Uhrzeit





Frage

Hi! Hab folgendes Problem: Gegeben ist eine lange liste mit Zahlen, die alle 211230513 so aussehen. dahinter verbirgt sich ein datum mit uhrzeit.(JMMTThhmm) es soll so 23.11.2002 05:13 (TT.MM.JJJJ hh:mm)aussehen. Über die normale zellenformatierung bekomm ich das nicht hin! kann ich das vielleicht mit nem makro / vba skript lösen? wenn ja ... wer hilft? gruß Iowa

Antwort 1 von Risatara2

OK, ich habe mir dafür einfach eine Hilfstabelle gedacht. Du musst halt dann daran denken, dass du da jeweils mit runter ziehst.
Es steht folgendes in Tabelle2 (der Hilfstabelle) drin:


A3: =ABRUNDEN(Tabelle1!A3/100000000;0)
B3: =ABRUNDEN(Tabelle1!A3/1000000;0)-A3*100
C3: =ABRUNDEN(Tabelle1!A3/10000;0)-((A3*100+B3)*100)
D3: =ABRUNDEN(Tabelle1!A3/100;0)-((A3*100+B3)*100+C3)*100
E3: =Tabelle1!A3-(((A3*100+B3)*100+C3)*100+D3)*100

Das geht natürlich davon aus, dass der entsprechende Wert an der Stelle Tabelle1!A3 steht. Danach bin ich einfach hingegangen und habe das wieder auf Tabelle1 zusammengefügt. Das sieht so aus:

B3: =DATUM(2000+Tabelle2!A3;Tabelle2!B3;Tabelle2!C3)+ZEIT(Tabelle2!D3;Tabelle2!E3;0)


Antwort 2 von Saarbauer

Hallo,

versuchs mal damit

=TEIL(A1;4;2)&"."&TEIL(A1;2;2)&".200"&TEIL(A1;1;1)&" "&TEIL(A1;6;2)&":"&TEIL(A1;8;2)

In meinem Beispiel steht der Wert in A1 müsste auf deine Daten angepasst werden.

Gruß

Helmut

Antwort 3 von Event

Hallo
angenommen in B2 steht Dein Wert, dann liefert folgende Formel das gewünschte Datum und Zeit
=ZEITWERT(TEIL(B2;6;2)&":"&TEIL(B2;8;2)&":00")+DATWERT(TEIL(B2;4;2) &"."& TEIL(B2;2;2)&".200"&TEIL(B2;1;1))

Gruß

Antwort 4 von rainberg

Hallo,

und noch ´ne Möglichkeit

=DATUM(LINKS(A1;1)+2000;TEIL(A1;2;2);TEIL(A1;4;2))+ZEIT(TEIL(A1;6;2);RECHTS(A1;2);)


Gruß
Rainer

Antwort 5 von Iowa

@rainberg und event: das datum schreibt er mir ... aber die uhrzeit habt ihr irgendwie vergessen. danke trotzdem!!

@saarbauer: genau so habe ich mir das vorgestellt!!! klappt hervorragend. big thx!!!!

Iowa

Antwort 6 von Saarbauer

Hallo,

dass @rainberg und @ Event ihre Formeln bei dir die Uhrzeit nicht anzeigen, hängt mit deiner Formateinstellung zusammen, Bei "Format" "Zellen...""Uhrzeit " gibt es die Einstellung TT.M.jj hh:mm, damit bekommst du auch das Ergebnis oder unter "Benutzerdefiniert " TT.MM.JJJJ hh:mm

Gruß

Helmut

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: