Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Kein Zugriff auf externe Festplatte (usb 2.0)





Frage

Ich habe eine 80 GB Western Digital Festplatte in ein externes Gehäuse gebaut (usb 2.0). Diese wird unter Windows XP auch als neue Hardware erkannt und als plug&play Gerät installiert, sie taucht im Gerätemanager unter Laufwerke auf ("Gerät ist betriebsbereit"), im Arbeitsplatz wird sie aber nicht angezeigt. Ein Partitionierungsprogramm (auch unter Win XP) kann mit der Platte komischerweise was anfangen (hab sie auch schon formatiert). Auf einem anderen PC mit Win 2000 funktioniert sie allerdings. Hab die Treiber schon deinstalliert und neu installiert, das alles ändert aber nichts dran, dass ich die Platte unter Win XP nicht finde, um sie nutzen zu können. Hilfe wäre sehr wichtig, da ich die externe Festplatte zum Sichern der Daten verwenden will.

Antwort 1 von Kismo

Hallo mark2005,

hast die HD aber als aktiv gesetzt?

Start > Systemsteuerung >Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung

Gruß

Kismo

Antwort 2 von mark2005

Ja, des hatte ich schon gemacht. Genutzt hats aber nix.

Antwort 3 von Kismo

Hallo mark2005,

schau nochmal im Gerätemanager, da gibt es irgendwo ein Häkchen zu setzen "als Wechseldatenträger....." Hatte das erst vor kurzem kann aber aus meinem Hirn nicht mehr genau abrufen.

Gruß

Kismo

Antwort 4 von mark2005

Hallo Kismo,

schonmal Danke für die Hilfe. Ich hab im Gerätemanager aber kein Kästchen gesehen, wo ich die Eigenschaft als Wechseldatenträger auswählen könnte. Die Idee leuchtet aber ein. Wo könnte ich dieses Kästchen denn noch finden, wenn nicht im Gerätemanager?

Mark

Antwort 5 von mark2005

Hab das Problem gelöst. Der externen Festplatte war kein Laufwerksbuchstabe zugeordnet. Jetzt funktionierts!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: