Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Anwendungen(Java,C++...)

stunden, minuten und sekunden, delphi!





Frage

hallo, wie kann ich stunden, minuten und sekunden seperat in variablen speichern? also dass ich die uhrzeit nicht komplett in einer variable habe, sondern dass alles schön getrennt ist?

Antwort 1 von ichbins2

Delphi kenn ich nicht, aber unter Pascal ging das so:

var H, M, S, HS : Word;
GetTime (H, M, S, HS);

Vielleicht gibt es so etwas ähnliches.

Antwort 2 von Massaraksch

stunden := FormatDateTime(´hh´, Time);
minuten := FormatDateTime(´nn´, Time);
sekunden := FormatDateTime(´ss´, Time);


(Delphi 5)

Massaraksch

Antwort 3 von Massaraksch

Nachtrag:
stunden, minuten, sekunden sind hierbei Strings.

Massaraksch

Antwort 4 von Massaraksch

Noch´n Nachtrag:
millisek := FormatDateTime(´zzz´, Time);

Oder auch ganz anders:

DecodeTime(Time, Stunden, Minuten, Sekunden, Millisek);


Die Stunden, Minuten, Sekunden und Millisek sind hierbei WORD-Variablen.

(Delphi 5)

Massaraksch

Antwort 5 von Massaraksch

Man freut sich doch immer wieder über ein kleines "Dankeschön" zum Wochenende...

Massaraksch

Antwort 6 von PapaThomas

Hi Massaraksch,

ich hab die Frage zwar nicht gestellt, aber deine Antwort direkt mal kopiert und gespeichert.

DANKE

Thomas

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: