Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

ne neue ip erhalten





Frage

also ich hab dsl nen und nen router. Jetzt möcht ich ab und zu gern selber ne neue ip adresse erhalten. Z.b. Wenn ich aus nem Chat gebannt wurde ^^ ...dann brauch ich doch ne neue IP, damit ich dann nicht mehr wiedererkennt werde? Wie krieg ich also auf die schnelle eine neue?

Antwort 1 von relena

trennen und reconnect ;)

relena

Antwort 2 von sutadur

Dann aber am besten nicht unmittelbar nach dem Trennen gleich wieder neu verbinden. Vielleicht bekommst Du nämlich dann die gleiche IP-Adresse wieder. Aber trotzem: Wenn du aus einem Chat ausgeschlossen wurdest, wird das sicher einen Grund haben ...

Antwort 3 von KayaY

da gibts auch seiten wo man seine zugewiesene ip einsehen kann

Antwort 4 von KayaY

und immer schön sauber bleiben jungs und mädels ;-)

Antwort 5 von Hitmanjoe

klar hat das gründe ^^

...ja das mit dem reconnecten kann stimmen...also einfach kabel ziehen...aber nicht wieder sofort reinstecken sonst hab ich die gleiche ip...

www.whatismyip.com

Antwort 6 von relena

nein, nicht kabel ziehen sondern disconnecten oder machst du das licht bei dir auch über den FI- Schalter aus?

kopfschüttelnd....relena

Antwort 7 von Hitmanjoe

wie disconecten? Die Lan verbindung deaktivieren und wieder aktivieren?

Antwort 8 von misterUE

hallo,

im Router-Menü müsste entweder bei den "WAN-Einstellungen" oder bei "Status" ein Punkt "CONNECT" oder so ähnlich sein. Kommt halt darauf an, was für einen Router du hast...

mfg, Ümit

Antwort 9 von Ferdi

Einfach die Verbindung trennen und mit den HD Cleaner einmal auf löschen klicken und nun wieder neu einwählen und schon kann es weiter gehen.Bei www.schottenparadies.de kann man pro Tag ein kostenloses Fax senden,aber beim trennen der Verbindung und bei einen Neueinwählung in´s Internet kann man wieder ein Fax senden.

Antwort 10 von Hitmanjoe

also die lan verbindung deaktivieren?


...hab nen zyxel prestige 650 ME

..ich find den punkt WAN zwar unter statistic..aber kein button..?

..ausser was mit set interval und stop..??

Antwort 11 von sutadur

Im Notfall einfach kurz Stecker raus und gut ...

Antwort 12 von Hitmanjoe

nein stecker raus geht nicht!

Antwort 13 von Hitmanjoe

also wie gehts... kurz den stecker ziehen geht nicht. die lanverbindung kurz deaktivieren geht auch nicht.

...das mit dem router hab ich nichta rausgefunden wies geht, da ich nicht genau weiss wie...

Antwort 14 von Nordsee-Sprotte

Hi Hitmanjoe,
bei DSL gehst Du einfach mit rechter Maustaste auf das kleine Doppelbildschirmsymbol in der Taskleiste und dort im Kontext auf "Trennen" - dann ist die Internetverbindung getrennt.
Bei Neueinwahl kriegst du eine neue IP.
Wenn Du ganz sicher gehen willst, das man Dich nicht mehr erkennt, löschst Du noch die Cookies im Browser vor der Neueinwahl
MfG.

Antwort 15 von Soundi

Was für Probleme hast Du eigentlich?

Du hast Internet (noch dazu Breitband) und weißt nicht, wie die Provider es für Gewöhnlich mit der IP-Verteilung regeln (okay, das ist verzeihbar und muss auch nicht jeder wissen mit der Neueinwahl).

Du hast einen Router (und sicherlich auch ein Netzwerk bzw. hin und wieder einen 2ten PC dran hängen / im Privatbereich ein Router sonst keinen Sinn macht), und weißt nicht wie man ihn bedient bzw. die Verbindung trennt, was eine Grundfunktion eines solchen Gerätes ist.

Und dann prollst Du auch noch großartig damit rum, dass Du hin und wieder Administratoren und Moderatoren diverser Chats zum Glühen bringst und Du dann gebannt wirst.

Kannst Du uns mal verraten, was der Müll soll? Es ist zwar kein Vergehen sich eine neue IP-Adresse zu beschaffen, aber unter allem Niveau - denn es wird schon seine Gründe haben. Der Eigentümer und Betreiber einer Website kann selber entscheiden wer was auf seinem Angebot machen darf und wer nicht - egal, ob man was schlimmes gemacht hat oder nicht.

Ich frag mich, wieso hier soviel Support gegeben wird. Sonst wird man hier doch immer gleich angegriffen, wenn auch nur ein kleines falsches Wort fällt.

Mach Dir mal die Mühe und lese Dir die Anleitung des Routers durch. Lesen bildet und schadet den jüngeren Generationen nicht (das scheinen viele zu denken...).

Antwort 16 von Nordsee-Sprotte

@Soundi,
Eigentlich haste Recht ...

Antwort 17 von sutadur

Zitat:
kurz den stecker ziehen geht nicht
Wieso nicht?

Antwort 18 von Hitmanjoe

also...die cookies löschen ..hmm ja das hab ich vergessen

die leitung deaktiviren hab ich schon mal versucht. Hab dann aber eben die cookies und den browsercache nicht gelöscht...
ich versuch´s jetzt dann gleich nochmal...

thx @ soundi

...aber darum geht´s hier nicht...mit der nennung des grundes wieso ich ne neue IP brauche hab ich nur neugierige Anfragen, die danach folgen würden ausgeschaltet...zudem das nennt sich nicht geprallt. das ist neutral geschrieben.

zudem...damals als ich dsl bekam war ich noch jünger und hab mich noch nicht damit beschäfftigt. aber danke für den unnötigen kommentar..

Antwort 19 von Hitmanjoe

auch durch ipconfig/release und dann ipconfig/renew krieg ich keine neue!

Antwort 20 von Hitmanjoe

das ganze sollte ja im routermenu zu finden sein...

...dort hab ich unter statistic WAN gefunden. Aber dort ist eben kein Buttun zum disconnecten...wo find ich den...

router: zyxel prestige 650 ME

Antwort 21 von relena

öhm, nur mal zur vorsicht, deine interne ip bleibt immer die selbe, ja?

also schau mal ob deine externe sich verändert ;)

relena

Antwort 22 von Hitmanjoe

problem ist gelöst....ich weiss jetzt wie

...nur das ISP gibt mir manchal die glieche ip. weiss jemand wie lange ich weg sein muss, damit ich ne neue kriege

2 min reicht nicht 14 min reicht aus auf jeden fall...

..aber dass könnt ihr ja schlecht wissen ^^ naja probieren geht über studieren ...

Antwort 23 von chbe

Also mal zum mitschreiben,
mit ipconfig /release gibst du die derzeitige IP frei.
>> Für deinen internen Lan-Adapter. (privates Netz)
mit ipconfig /renew forderst du eine neue IP von einen im Netz befindlichen DHCP Server an Vorrausgesetzt in deine Netz befindet sich ein DHCP Server, was ich nicht glaube!>> Ebenfalls für deinen internen Lan-Adapter. (privates Netz)

Dein Router bekommt eine IP von dem DHCP Server des ISP zugewiesen (Öffentliches Netz).
Den der ISP hat nur ein gewisses Kontengent an öfentlichen IP- Adressen (Die kosten nämlich Geld).
Zuviel mal zu ipconfig >> release >> renew

Und Soundi du hast vollkommen Recht

MFG Chrille

Antwort 24 von chbe

Sorry,
" Vorrausgesetzt in deine Netz befindet sich ein DHCP Server, was ich nicht glaube!>> "

Dein Router wird natürlich einen DHCP- Server haben.
mein FEHLER
MFG Chrille

Antwort 25 von Event

Hallo
Noch zu ergänzen wäre unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\User Agent\Post Platform

Deine UserAgent Daten zu verändern °;-))

Gruß

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: