Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

unterschiedliche ip konfiguration





Frage

hallo, in unserer firma sind zwei standorte mit unterschiedlichen ip adressbereichen. alle rechner haben feste ip adressen. nun muß ein mitarbeiter an beiden standorten arbeiten und somit auch immer die ip adresse wechseln. das haben wir bisher so gelöst, daß er admin berechtigung hatte und die ip adressen einfach selbst eingetragen hat. nun hat er ein neues notebook mit xp pro und er soll keine admin berechtigung erhalten. gibt es da eine möglichkeit einfach ein "standortprofil" oder so ähnlich zu generieren, das er dann beim pc start aktiviert ?? gruß ktm625sxc

Antwort 1 von chbe

Hallo,

kannst du nicht einfach unter IP- Einstellungen der Netzwerkkarte eine 2.te IP verpassen.

mfg

Antwort 2 von ktm625sxc

mmmhhhh... könnte ich schon.
woher weiß dann aber der pc, daß er im anderen netz ist ?? müssen die da dann irgendwie aktiviert werden ??

Antwort 3 von chbe

Eigenschaften von Internetprotokoll (TCP/IP) >>
Erweitert >> IP- Adressen >> Hinzufügen

Somit sollte er in beiden Netzen zurechtkommen.

Antwort 4 von chbe

der letzte betrag sollte eine ergenzung zum ersten beitrag sein

Antwort 5 von ktm625sxc

hab es eben mal getestet ! funktioniert aber nicht ! sobald beide ip adressen eingetragen sind, geht kein ping mehr !

Antwort 6 von chbe

Gut müßte auch erstmal einiges testen.
Anderer vorschlag:
2.te netzwerkarte über PCMCIA hier müßte der user die jeweils richtige schnittstelle anschließen.

Antwort 7 von chbe

muß jetzt leider los melde mich morgen früh wieder

Antwort 8 von Gummikuh

Hallo,
(nicht nur) bei Notebooks kannst Du doch verschiedene Profile anlegen.
Die darf auch der Std-User auswählen. Somit ist bei Standortwechsel lediglich ein reboot nötig.
Gruss
Micha

Antwort 9 von Hooker

Hallo,

vielleicht hilft dir MPM MultiPlugMate (ehem. Schleppnetz) weiter.

H.

Antwort 10 von ktm625sxc

hallo hooker

wo kann man den die profile einstellen ???

Antwort 11 von ktm625sxc

ich hab da jetzt mal 2 hardwareprofile erstellt, aber leider wird die einstellung für die ip adresse nicht übernommen. soll heißen, profil 1 hat ip adresse 192.1.1.1 und profil hat 192.1.1.2. wenn ich dann starte, hat profil 2 wieder die ip adresse von profil 1 ;o(

was mache ich falsch ??

Antwort 12 von Hooker

Arbeitsplatz > Eigenschaften > Hardware > Hardwareprofile. (ohne Gewähr)

Siehe auch hier:
PC_WELT-Anleitung: IP-Konfiguration für mehrere Netzwerke

H.

Antwort 13 von Gummikuh

Na,
das wusste ich aber auch noch nicht, ich hätte gedacht das das mit den 2 Konfigurationen funktioniert :-(

@Hooker
Danke, klasse Info
Gruss
Micha

Antwort 14 von ktm625sxc

hei perfekt !!! mit der pcwelt anleitung gings suuuuper !

tausend dank !!!

Antwort 15 von ktm625sxc

uuups ging doch nicht so toll ;o(

die umstellung per netsh funktioniert nur mit admin rechten ;o(((((

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: