Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Von Domain zu Arbeitsgruppe





Frage

Hallo, mein Vater hat ein Notebook der Firma öfters zu Hause. Dieses Notebook soll und in unser W-Lan integrieren. Das hatte ich schonmal versucht, wobei das allerdings schief gelaufen ist: [quote] ...und habe dazu den Computernamen geändert, und bei "Mitglied von" die Domain in eine Arbeitsgruppe geändert. Dabei kam eine Passwortabfrage, die ich mit leeren Feldern bestätigt habe. Tja, und nach einem Neustart will er jetzt ein Passwort wissen (um sich bei der füheren Domain anzumelden, denke ich), was ich nicht habe. Das urspüngliche Passwort geht nicht mehr... Und so bin ich ausgesperrt, Adminpasswort hat natürlich nur die IT-Abteilung der Firma....) [/quote] Jetzt soll ich das nochmal probieren, werde dieses Mal allerdings ein bisschen schlauer sein. Mein Vater hat auf dem Notebook Admin-Rechte (sonst würde ja gar nichts gehen). Jetzt habe ich einen neuen Benutzer angelegt und will die Einstellungen am Netzwerk (nicht mehr "Mitglied von" Domain sondern in eine Arbeitsgruppe eingliedern, IP-Adressen ändern, W-Lan installieren usw.) unter diesem Benuzter machen. Da kann doch nichts schief gehen, oder? Also falls wieder irgendwas passiert, lösche ich diesen Benutzer einfach wieder, indem ich mich wieder unter dem ursprünglichen Login einlogge, oder?? Danke für Hilfe! Thomas

Antwort von