Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

was bedeutet magdy?





Frage

was bedeutet der name magdy und wo kommt er her?

Antwort 1 von SevenOffNein

Bedeutet gar nix, leitet sich wahrscheinlich von der bibl. Maria Magdalena ab ("Maria aus dem Ort Magdala am See Genezareth"), einer der treuesten Jüngerinnen Jesu, Kurzform: Magda. Sie hat lt. Bibel am Ostermorgen das leere Grab entdeckt.

Noch Fragen?

Bitteschön. Keine Ursache. Gern geschehen.

Gruß
Seven

(such SevenOffNein)

Antwort 2 von FrauHolle

Hi!

"Magdy" ist die englische Form von "Margarete" und "Margarete" bedeutet:

aus dem Lateinischen »margarita« (Perle); seit dem Mittelalter durch den Namen der Heiligen Margareta von Antiochia verbreitet, die zu den 14 Nothelfern (Geburt und Wetternot) gehört; um 1900 Modename, heute selten gewählt

Quelle

LG,
FrauHolle

Antwort 3 von Thinners_Dead

@Seven:

Sauber daneben gelangt ;-)
Aber du hattest wenigstens ne Idee, da wär ich nicht drauf gekommen...

Antwort 4 von SevenOffNein

@TD

Zitat:
Sauber daneben gelangt ;-)


Pah! Mir gefällt meine Herleitung viel besser als Frau Holles. Magdy von Margarete...tsts. Außerdem ist mein "Lexikon der Vornamen" aus dem Duden-Verlag. Frau Holle hat bestimmt nur eins vom Aldi. ;-)

Antwort 5 von Thinners_Dead

Hm... der Link gefällt mir aber besser als dein komisches Duden-Verlag-Lexikon, ätsch!

Antwort 6 von FrauHolle

:-))
Jaja, Seven, da guckst du, was ich bei Aldi alles krieg, gell.....
:-))
PS.: Bei uns heißt der übrigens "Hofer"....

LG,
FrauHolle

Antwort 7 von lilyana

danke danke danke. mein magdy ist aber ein mann. gibts da noch ne andere bedeutung.

Antwort 8 von SevenOffNein

LOOOOOOL

Ich habs geahnt. :-D

@lilyana (hübscher Name übrigens)

Ohne zu wissen, in welcher Sprache dein Magdy zu Hause ist, sehe ich schwarz. Also bitte sprich!

Antwort 9 von lilyana

hmm also er ist halb ägypter und halb grieche.

ich bekloppte bin schon voll verzweifelt. : (

Antwort 10 von SevenOffNein

Na, wenn du immer auf diese Weise suchst, wundert es mich nicht allzusehr, dass du bisher keinen Erfolg hattest.

Dass dein Magdy ein Mann ist und kein Mitteleuropäer, wären ja mal neben einer netten Anrede Dinge gewesen, die in deine Frage gehört hätten.


Magdy scheint in Ägypten ein beliebter Männername zu sein. In arabischen Namenslexika konnte ich ihn leider nicht genau so finden und ein spezielles mit den nationalen ägyptischen Spracheigenheiten auch nicht.
Also hier die Namen im "Hocharabischen", die Magdy am nächsten kommen:

Mahdi -> der auf den rechten Pfad Geführte, der Erleuchtete
Majdy -> der Gloreiche, Ruhmvolle

Auf jeden Fall was ganz Dolles.

Kannst du deinen Magdy nicht einfach fragen? ;-)

Antwort 11 von Muckipucki

alles zu Magdy kannst Du hier nachlesen (von rechts nach links)

http://www.magdy.net/

Antwort 12 von lilyana

@SevenOffNein

ja er ist auch was ganz dolles nein der wahnsinn triffts besser. fragen kann ich ihn leider nicht ist etwas schwierig. leider ach mein habibi

aber danke das du mir geholfen hast.

Antwort 13 von lilyana

@Muckipucki

hmmm? kann leider nicht arabisch lesen

Antwort 14 von magdy

hallo!! also ich weiss was magdy bedeutet.

magd= ruhm/macht, y = mein
das ergibt: magdy=mein ruhm

und übrigens ich bin der gesuchte halb ägypter halb grieche, namens magdy.;-)

lilyana wo bist du? und wer bist du? meld dich!

magdy

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: