Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Notebook-Beleuchtung messen?





Frage

Hallo an alle. Ich suche die Ursache für den Ausfall der Hintergrundbeleuchtung eines Notebooks. Dazu habe ich das Inverterboard mal an verschiedene Stellen gemessen. Roten Fühler zum Messen und schwarzen Fühler in den USB (Erdung).Ein Bild hab ich auf der Homepage deponiert.Dort wo Pfeile mit Voltangaben stehn ist auch etwas Meßbar gewesen. Ansonsten ist sonst nirgends Strom drauf, was mich wundert. Meine Frage: Muß nicht an weiteren Komponenten auch Strom drauf sein? Habe das Board normal am Notebook angeschlossen und über Netzteil laufen lassen. Eingangsspannung ist 5V am Inv.-Board. Die Angaben von 4,9V + 3,1V schwanken. Kann aber an meinem Multimeter liegen. Heute waren es 5,0V + 3,2 V. Hier ein Bild: [url] www.hsk-computing.de/inv.jpg[/url] Wäre schön wenn mir jemand Auskunft geben könnte.

Antwort 1 von Das_Urmel

Du brauchst einen Schaltplan von dem Teil.
Zwischen Pin 5,4,3 scheint sich was verflüchtigt zu haben.
Dann steht unten was von 24Volt, 2Amp.
Diagnose: kaputt.
mfg
Michael Bormann

Antwort 2 von Gagamello

ist für so ein teil nicht leicht wie mir scheint..hab schon alle möglichen seiten durchforstet :-(

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: