Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Installationsproblem mit Scansoft PDF Converter 3





Frage

So Hallo! Ich hab das Programm PDF Converter 3 von Scansoft gekauft und wollte es auf meinem Rechner (Sempron 2800+, WinXP Prof SP2). Das Problem liegt darin, dass während dem Installieren es irgendwann nicht mehr weiter geht. So bei knapp über der Hälfte (laut blauem Balken) gehts nemme weiter auch nach etlchen Minuten nicht. Wenn ich abbrechen mache, komtm die schöne Meldund mit "Sind sie sicher ...", da sag ich dann "Ja", aber dann steht das Bild immer noch gleich. Dann kann ich nur noch durch den Task-Manager die Installation beenden. Will ich dann gleich nochmal installieren, gehts nicht, weil ich ne Meldung bekomm, dass schon eine Installation läuft. Ok Neustart, aber dann das Gleiche. Ich hab schon alles gemacht, kein Virenscanner, alle Programm, die geladen werden, beendet, immer das Gleiche. Auf meinem Laptop geht das Programm ohne Probleme und der ist im Großen und Ganzen gleich konfiguriert. Hat jemand vielleicht eine Idee oder ein ähnliches Problem? MfG mc.anus

Antwort 1 von helangseb

Frage
bekomme bei bestimmten Programmaufrufe immer die Fehlermeldung " Intern Fehler 2753-installhelp.exe ."
Bitte freundlichst um eine genaue Anweisung um dieses Prpblem zu beheben.

Antwort 2 von delbee

hallo anus,

habe vor 4 Tagen ebenfalls die Software gekauft und genau dasselbe problem.

Hast du schon eine Idee?

Gruss joy

Antwort 3 von mc.anus

hey delbee!

ja ich hab es noch hinbekommen!! aber nicht gerade die schöne art und weise!!

nachdem ich auf dem rechner dann das windows testweise neu eingerichtet hab wusste ich dass es nich am rechner selber liegt sondern an irgendwas mim windows!!

ich hab auf dem neuen windows vor dem installieren des programms einen sicherung der registry gemacht, dann nach dem installieren und die unterschiede zwischen beiden dateien in eine datei gespeichert!!
dann die dateien aus dem ordner (C:/Programm/Scansoft.../) des neuen windows in das "alte" windows kopieren so wie wenn es da installiert wäre!! pfade müssen eben gleich sein!!

naja und dann fehlen noch ein paar dateien die kann ich dir aber momentan nicht aufzählen!! ich hab einfach mal nach "pdf" gesucht und geshcuat welche passen!! eine fehlt dann am schluss noch welche das isch merksch schnell wenn beim konvertieren ne fehlermeldung kommt!!

ich hab das halt synchron gemacht! zum einen am rechner mim "neuen" winows und testweise am laptop ob es auch funktioniert!!

wenn noch fragen hasch, einfach hier nochmal schreiben!!

mfg

Antwort 4 von delbee

Hallo anus,

herzlichen dank für deinen tollen hinweis, wie es geht.

Bin allerdings weit davon entfernt mit meinem rechner vergleichbare dinge zu tun wie du sie drauf hast.

Werde die Software wohl zurückgeben:-(

Bedanke mich recht herzlich bei dir.

gruss delbee

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: