Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

160GB HDD an GA-8IDX





Frage

Hallo zusammen, ich habe gestern versucht eine Festplatte mit 160GB (Samsumg Spinpoint SP1614N) an einem GA-8IDX zu laufen zu bringen. Soweit kein Problem, unter XP wird aber nur 39GB erkannt. Jetzt bin ich etwas ratlos. Reicht schon ein BIOS Update (aktuell F8) oder muß ich ein Trick anwenden um die volle Kapazität zu bekommen (früher gab es mal solche Programme wenn der Controller die ganze Platte nicht verwenden konnte. Gibt es so etwas heute auch noch?) Danke schon mal im voraus

Antwort 1 von O_L_L_I

ich glaube, du solltest das bios ändern. bei die sollte auch das f10 aktuell sein.

O_L_L_I

Antwort 2 von Sven-71

hallo

Nur im Windows oder auch im bios???

Sven


Rückmeldungen sind immer von Vorteil

Antwort 3 von yahman

bei samsung gibts tools von ontrack (wie bei jedem anderen festplattenhersteller auch)
damit frisst das board alles egal welcher bios

Antwort 4 von Gonozal

WinXP ist es ziemlich egal ob das BIOS die Platte richtig erkennt oder nicht, solange die Bootpartition innerhalb des erkannten Bereichs liegt kann es den Rest dann selbst ansprechen.
Voraussetzungen:
Du musst 48Bit-Unterstützung aktivieren, lies mal hier
http://www.48bitlba.com/enablebiglbatool.htm
Danach den Rest der Platte unter
Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung einer neuen Partition zuweisen.

Gruß Gonozal

Antwort 5 von Mark01

im BIOS wird die Platte richtig erkannt. XP Zeigt die Größe mit 39 GB an. Mehr schein nicht verfügbar.

Mit dem Ontrack Tool von Samsung werde ich es mal versuchen wenn das mit der 48Bit Unterstützung nicht klappt. DIe Platte ist nur eine Erweiterungsplatte, daher keine Boot- Partition.

Danke schon mal für die Antworten

Gruß