Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Domäne auf Workgroup gestellt - nix geht mehr





Frage

Hallo zusammen, ich habe bei einem XP-Professionell-Rechner folgendes verbrochen: => rechter Mausklick auf Arbeitsplatz => Eigenschaften => Computername => ändern => statt bisher Domain, habe ich auf Workgroup geklickt. Die Domain wurde daraufhin grau, also deaktiviert. Ich habe die Workgroup "Workgroup" genannt und auf ok geklickt. Dann kam ein Fenster, das sagte, dass man zu dieser Aktion ein adminpasswort braucht, sonst geht das nicht. Ich habe in diesem Fenster aber weder Benutzname noch ein passwort eingegeben, also die beiden Felder leer gelassen und auf ok geklickt.. Trotzdem ging es. Es kam ein Fenster, in dem ich als Workgroup willkommen geheißen wurde. Allerdings sollte ich einen Neustart durchführen, damit das alles wirksam wird. Das habe ich gemacht. Und jetzt das riesen Problem. Der Rechner verlangt immer noch eine Anmeldung von mir, aber der bisherigen Benutzname und das zugehörige Passwort akzeptiert er nicht. Ich komme nicht mehr auf den Rechner drauf!!!! Ich hab natürlich versucht einfach keinen Benutzernamen und Passwort einzugeben..... geht aber auch nicht. Bitte helft mir.... wie komm ich wieder auf den Rechner drauf???? Wie kann ich diesen wieder auf Domain zurückstellen, dass alles wieder gut ist :-( DANKE!!!

Antwort 1 von PsYTaC

Moin,

Das klingt ja schrecklich^^
Welche Rechte haste auf dem PC denn? (Benutzer/Admin/Eingeschränkt)
Bei Win Home ist es meistens so, dass man unter dem Abgesicherten-Modus mit dem Admin auch so drauf kommt, es sei denn man hat das nachträglich mit einem Passwort versehen.
Es ist ja bei Home so, dass das Admin-Konto erst im Abgesichertem-Modus sichtbar wird.
Hoffe ich konnte dir helfen, sag einfach mal bescheid obs was geworden ist oder nicht.

M.f.G.
PsYTaC

Antwort 2 von anno

Mir ist vor kurzem das gleiche passiert - hab es noch nicht rückgängig machen können, hab mir aber dadurch (temporär) geholfen, dass ich ein 2. Betriebssystem installiert habe (noch mal XP auf der gleichen Partition), so dass ich auf meine Daten zugreifen kann.

Antwort 3 von Skipper1

Naja wenn ein Admin Passwort gesetzt war schliesse ich daraus, dass das ein Firmenpc oder nicht dein Privat Rechner war...
Wenn es ein Firmenpc ist, kontaktiere das IT.
Es sollte jedoch nicht sein, dass wenn man die Domain/Workgroup ändert, das man sich dann nicht mehr anmelden kann...
versuche sonst mal die "Letzte bekannte funktionierende" Konfiguration. Wenn du aufstartest F8 oder F10 drücken...
hope it works ;-)
grüsse