Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

mmc.exe Application hang





Frage

Hallo zusammen, ich muss zur Problembeschreibung etwas weiter ausholen. Ich bin auf der Suche nach der Fehlerursache des Verlustes der Data Source Information beim Einsatz von Lexware 2006 mit Windows XP Professional für Tablet PC. Auf anderen Clients, welche Standard Windows XP Professional verwenden, läuft die Applikation. Lexware selbst (Technische Hotline) ist ratlos. Um möglichst auf dem neuesten Stand zu sein, habe ich auf meinem Client SP2 und alle letzten Updates installiert, inkl. SP3 für .NET Framework 1.1. Wri haben alle Einstellungen der ODBC-Datenquellen, Registry für Lexware, LAN-Einstellungen beider Rechner kontrolliert. Sie stimmen soweit überein. Mir ist allerdings auf meinem Rechner aufgefallen, dass nach den Installationen der Updates die mmc.exe (Version 5.1.2600.2180) nach dem Schließen einer Detailanzeige im Windows-Fehlerprotokoll abstürzt. Beenden nur mit Task-Manager möglich. Da ich jetzt jeder potentiellen Fehlerquelle nachgehe, hätte ich gern gewusst, warum die mmc.exe abstürzt,. Eventuell hat sogar jemand noch eine Idee, woran es liegen kann, dass Lexware beim Wechsel zwischen zwei Datenbanken die Zugriffsinformation verliert. M.E. muss die Ursache im Windows liegen, da zum einen das Popup zur Data Source Auswahl ein Windows-Popup ist und zum anderen die Software auf Standard XP läuft. Ich bedanke mich vielmals im voraus Sylvia

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: