Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Schaltflächen mit Tabellenblätter verknüpfen





Frage

Hallo ihr Exel-Cracks, ich habe folgendes vor: ich möchte 12 Tabellenblätter erstellen. Auf allen Tabellenblättern sollen 12 Schaltflächen sein, die - wie man schon erahnenn kann - die Monate abbilden sollen. Ich möchte eigentlich nur, dass man auf jedem dieser Tabellenblätter auf z.B. die Schaltfläche "Mai" klickt und (siehe da) man auf das fünfte Tabellenblatt springt. Auch auf dem "Mai"-Tabellenblatt kann man auf Februar klicken und man kommt zu dem Tabellenblatt Februar. Wenn ihr mir dann noch sagt, wie ich das ganze vor dem rumwursteln anderer schützen kann, ist mein Dank unermesslich. So, jetzt habe ich mich als absolute Exelgraupe geoutet...und hoffe auf eure Hilfe.

Antwort 1 von Topbob

Hi Angulo,
warum so kompliziert?
Nenn einfach die Tabellenblätter nach den Monaten. Mit rechter Maustaste direkt auf dem entsprechenden Tabellenreiter am unteren rechten Rand der Exceltabelle und den Befehl UMBENENNEN wählen. Neue Tabellenblätter kannst Du unter Menübefehl EINFÜGEN - TABELLENBLATT hinzufügen.
Du solltest 13 Blätter wählen falls Du auf der letzten Tabelle mit den zwölf Tabellen Berechnungen durchführen möchtest. (Ausserdem lassen sich die zwölf Blätter dann besser gruppieren, für gemeinsame Eingaben wie Überschriften etc.)
Jetzt kannst du bequem über die Tabellenreiter unten rechts hin und herschalten. Funktioniert sogar beim Formelerstellen.
Gruß Topbob

Antwort 2 von Topbob

Zum Thema "vor Zugriff schützen":
Beim Speichern im Dialogfenster oben rechts auf EXTRAS klicken. Unter ALLGEMEINE OPTIONEN kannst Du Schreib- oder Schreib-Leseschutz mit Kennwort vergeben.
Gruß Topbob

Antwort 3 von TeX

Hallo, ich habe es mal eben wie folgt erfolgreich hinbekommen.
Zwei Tabellenblätter, eines heißt ´Januar´, eines heißt ´Februar´.
Auf ´Januar´ habe ich einen Button eingefügt und per Doppelklick auf den button gleich den VBA-Editor geöffnet. Das hat den vorteil, dass Du Dich dann gleich innerhalb der Prozedur für den eben angeklickten button befindest.
Dann sollte der Code so aussehen:
Private Sub CommandButton2_Click()
Worksheets("Februar").Activate
End Sub

Und schon funktioniert es, beim Klick auf den button in Tabellenblatt ´Januar´ wird automatisch zu Tabellenblatt ´Februar´ gesprungen.
zum Schutz des Tabellenblatts epmfehle ich einfach nur die Option ´Tabellenblatt schützen´ bzw. ´Arbeitsmappe schützen´ was über das Menü [Extras]-->[Schutz] zu erreichen ist. Ein Blick in die Hilfe dazu zeigt zudem an, welche genaueren Möglichkeiten es gibt, z.B. nur einzelne Zellbereche in dem Tabellenblatt freigeben, z.B. dass die Benutzer der Tabelle nur im Bereich von B2 bis K40 eingaben tätigen dürfen.

Viel Spaß beim ´basten´

MFG TeX

Antwort 4 von Angulo

Also ich werde das die Tage mal ausprobieren.
@Topbob: Ja, die Reiter einfach umbenenen und dann einfach auf die Reiter klicken ist absolut richtig und - ich bin ganz stolz auf mich - habe ich auch schon selber hinbekommen ;-) Eleganter ist die Lösung mit dem VBA, die ich die Tage ausprobieren werde.
Dementsprechend:
@TeX: Herzlichen Dank!!!