Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

Menü-Button funktionieren nicht





Frage

Eine Bekannte hat eine HP geschrieben. Diese enthält Menü-Button, doch diese funktionieren nicht. Hier der Code: <button name="Downloadbereich" style="width: 379; height: 41; background-color:#FF0000" value="Downloadbereich"> <a href="Downloads.asp" target="_blank"> <font face="Comic Sans MS" size="5" color="#FFFFFF">Downloadbereich</font> </a> </button> Ich finde den Fehler nicht !! Habe auch schon probiert das < a href.....> vor <button ...> zu setzen - ohne Erfolg!! Ich bin allerdings auch der Meinung, dass der Befehl "onclick" fehlt !?? Kann mir jemand weiterhelfen?? Danke.

Antwort 1 von rfb

in einen <button> darf überhaupt kein <a> (und umgekehrt), da der Browser ja nicht unterscheiden kann, ob das Draufklicken dem a oder dem button gilt.

probiers mal so:

<a href="Downloads.asp" target="_blank" style="width: 379px; height: 41px; background-color:#F00; font-family: ´Comic Sans MS´; font-size: 5em; color:#FFF">Downloadbereich</a>


Antwort 2 von Petra65

Das wäre ja ein "ganz normaler" Link. Die Button sehen optisch etwas anders aus.

Hat jemand eine Idee???

Antwort 3 von Juergen54

Ich verstehe dich jetzt nicht ganz, soll den der Button nicht diese Seite aufrufen?
Zitat:
Das wäre ja ein "ganz normaler" Link.

Eben- der Button ruft diesen auf durch anklicken.

Antwort 4 von rfb

du bringst Layout ("Button-Form") und Funktion (Link zu Downloads.asp) durcheinander.
Du kannst mittels CSS jeden Link in Button-Form bringen, z.B. hier: http://www.css4you.de/trickkiste/ex0025.html , aber es geht auch besser als in diesem etwas nüchternen Beispiel.

Antwort 5 von rfb

sorry, das von mir gemeinte Beispiel findet sich unter diesem Link: http://www.css4you.de/trickkiste/tr00017.html

Antwort 6 von rfb

eigentlich genügt also eine geschickte Kombination von inset und outset als Rahmeneigenschaft eines Links um den "Buttoneffekt" zu erreichen:

<html><head><title>Mein Button</title>
<style type="text/css">
a.b:link, a.b:visited, a.b:hover, a.b:active {
 display: block;
 width: 379px;
 height: 41px;
 overflow: hidden;
 margin: 0.5em;
 background-color:#F00;
 font-family: "Comic Sans MS";
 font-size: 20px;
 color:#FFF;
 text-align:center;
 text-decoration: none;
 border: thick outset #ff0;
}
a.b:hover, a.b:active {
 border: thick inset #ff0;
}
</style>
</head>
<body>
<a class="b" href="#top">Downloadbereich</a>
</body>
</html>


Ein "echter" <button> kann nur in Verwendung mit "onclick" verwendet werden und wäre damit auf die Funktionalität von JavaScript angewiesen. Sich darauf zu verlassen ist aber alles andere als ratsam.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: