Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Neue Slave Festplatte wird nicht angezeigt...





Frage

Hallo, mal wieder habe will ich was erweitern, und wie immer klappt es ohne supportnet einfach nicht!!! Habe mir heute einen zweiten Riegel DDR RAM 512 MB geholt und eine Festplatte Samsung 250 GB. Das mit dem RAM ist ja kein Problem, doch leider wird meine Festplatte nicht so erkannt wie ich es mir vorstelle. Folgendes Problem, will meine alte Festplatte behalten, und die neue einfach dazuhaben. Die neue wurde auf Slave eingestellt. Mein BIOS erkennt die Festplatten auch (Auch schon auf AUTO versucht), doch wenn ich bei Arbeitsplatz reinschaue dann wird dort nur meine alte Festplatte mit ihren 3 Partitionen angezeigt. Im Gerätemanager ist die neue auch drin, aber wie gesagt wird sie nicht bei Arbeitsplatz angezeigt. Was soll ich noch probieren? Grüßle Tomi

Antwort 1 von PcDock

Hi Tomi ,

---> Systemsteuerung --->Verwaltung ---->Computerverwaltung --->Datenträgerverwaltung ,hier sollte deine Platte aufgelistet sein und du kannst sie Partitionieren und formatieren.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 2 von Jablo83

@ PcDock

Danke dir, und wieder was gelernt!

Bin da in der Datenträgerverwaltung drin und musste die neue Festplatte erst initialisieren glaube ich hieß das. Habe ich auch gemacht. Jetzt steht da dass sie Online ist.

Da drüber ist ein schwarzer Balken und der bedeutet "nicht zugeordnet"!

Komisch finde ich halt nur, dass von den 250 GB grad mal 31,49 GB angezeit werden!

Was ist jetzt noch zu tun?