Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Auslagerungsdatei+Winrar Problem





Frage

Hey, hab da noch ein Problem: Da ich Windows zur Zeit auf ner 6gig Platte drauf habe und dort nur noch 3 frei sind, habe ich mit Windows Bordmitteln die Auslagerungsdatei verlagert. Auf eine HD mit mehr als genug Platz. Das habe ich gemacht, weil, wenn ich mit Winrar ne 4 gig Datei entpacken wollte, kam vorzeitig ne Fehlermeldung. Aber nachdem das verlagert wurde, wird trotzdem noch temporär auf C: geschrieben. Das merke ich zB daran, dass wenn ich ne CD entpacke, sofort die ~700MB besetzt sind (Plötzlich nur noch 2,3 gig frei) Meine Frage: wie kann ich das so auslagern oder einstellen, dass auch Winrar temporär woanders hinschreibt? Danke! smash

Antwort 1 von JanSchmitte

Hallo,

im WinRAR-Fenster klickst Du auf

"Optionen" --> "Einstellungen"

Öffne den Reiter "Verzeichnisse". Dort kannst Du einen Ordner für die temporären Dateien von WinRAR angeben, so dass C: geschont wird...

MfG, Jan

Antwort 2 von smash

so einen ähnlichen Gedanken hatt ich auch mal kurz ^^ leider zu kurz..

Danke!!
smash

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: