Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Zweite festplatte eingebaut. ist im Bios vorhanden aber wird nicht angezeigt.





Frage

Hallo. Ich habe eine 80 GB festplatte. habe mir jetzt eine 250 GB eingebaut. Im Bois Steht das die 80 GB master ist und die 250 GB Slave. Wenn ich jetzt im explorer rein schaue sehe ich die zweite festplatte nicht. was muß ich machen?? Bitte um schnelle antwort Mfg Marco

Antwort 1 von PcDock

Hi marcolrnz ,

du musst auf der Platte Partition(en) erstellen und dann formatieren.

Mache Start---> Systemsteuerung --->Verwaltung-->Computerverwaltung-->Datenträgerverwaltung und hier kannst dann deine neue Platte einrichten.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 2 von marcolrnz

Bin da wo du mir gesagt hast. warum zeigt er bei Datenträger 1 - 31,49 GB an

obwohl sie 250 GB hat??

Datenträger 0 stimmt mit 74,52 GB

Antwort 3 von PcDock

Hi,

welches Service Pack hast du drauf und war die Platte neu.??

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 4 von marcolrnz

Habe WIN XP SP2


Die ist neu. eine samsung ........

Antwort 5 von PcDock

Hi,

Zitat:
"Datenträger 1 - 31,49 GB an obwohl sie 250 GB hat?? "
---> hast du den jumper falsch gesetzt und die Platte auf 32 Gb limitiert.!!

Es sieht ganz danach aus.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 6 von Pater_

Tu nu mal die neue Platte Formatieren, dann schau mal, was sie anzeigt, aber bei 250 Giga gibts möglicher weise Probs

Antwort 7 von w2kplatte

Wir sind Papst!

Antwort 8 von marcolrnz

Habe jetzt mal den Jumper ganz entfernt und schon zeigt er einen speicher von 232,88 GB an. sind aber immer noch nicht 250 GB. ist die zahl so normal oder kommt es da die festplatte laut fachmann 4 KB in fehlerhaften Sektoren hat??

Antwort 9 von Pater_

Hast nu schon formatiert?

Antwort 10 von marcolrnz

also erst freigeben in der Cumputerverwaltung und dann formatieren? wie mache ist das?

Antwort 11 von Pater_

Start, Systemsteuerung, Verwaltung, Computerverwaltung, Datenträgerverwaltung und dort genau aufpassen und mit dem Mauszeiger auf deinen neuen Datenträger, rechte Maustaste ->Formatieren

Antwort 12 von Gonozal

Ja,
erst Rechtsklick > Neue Partition....(Assi von XP)
Danch kannst im Explorer formatieren.
Der Wert non ca. 234GB ist normal.

Gruß Gonozal

Antwort 13 von PcDock

Hi marcolrnz ,

Zitat:
speicher von 232,88 GB an
---> wird schon stimmen.Kommt halt draufan wie der Hersteller rechnet.

Zitat:
"also erst freigeben in der Cumputerverwaltung und dann formatieren? wie mache ist das?"
--> markieren und dann die rechte Maustaste und schon sollten alle Optionen angezeigt werden, die du machen kannst.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 14 von marcolrnz

habe sie erstmal dazu gefügt. jetzt formatiert er sie gleich automatisch. muß ich noch mal formatieren oder reicht das automatische?

Antwort 15 von Gonozal

Das reicht,
wäre aber schneller gegangen wenn du das Formatieren unterdrückt hättest und das später im Explorer gemacht hättest. Jetzt isses aber schon so.

Gruß Gonozal

Antwort 16 von marcolrnz

OK. Vielen dank für eure Hilfe.

Mfg Marco

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: