Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

zuffalsgenerator excel





Frage

hallo freunde, kann mir jemand sagen wie ich einen zuffalsgenerator von 0-65 in excel einrichten kann??? danke für eure antworten.

Antwort 1 von fürLau

Hallo

=GANZZAHL(ZUFALLSZAHL()*66)

mit F9 (berechnen) gibts immer eine neue Zahl

Gruß

Antwort 2 von bierfreund

hallo,
=GANZZAHL(ZUFALLSZAHL()*66)
hat leider nicht geklappt.
es erscheint nur NAME?
andere lösung???
danke und gruß

Antwort 3 von fürLau

Hallo
Dann hast Du möglicherweise die Analyse-Funktionen nicht aktiviert:
Zitat:

Wenn der Befehl Analyse-Funktionen im Menü Extras nicht enthalten ist, müssen Sie die Analyse-Funktionen in Microsoft Excel installieren.

Installieren der Analyse-Funktionen
Klicken Sie im Menü Extras auf Add-Ins-Manager.
Wird Analyse-Funktionen im Dialogfeld Add-Ins-Manger nicht aufgeführt, klicken Sie auf Durchsuchen, und suchen Sie das Laufwerk, den Ordnernamen und den Dateinamen für das Analyse-Funktionen Add-In, Analys32.xll, das sich in der Regel im Ordner Microsoft Office\Office\Bibliothek\Analyse befindet, oder führen Sie das Setup-Programm aus, wenn die Analyse-Funktionen nicht installiert sind.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Analyse-Funktionen.
Verwenden der Analyse-Funktionen
Klicken Sie im Menü Extras auf Analyse-Funktionen.

Klicken Sie im Feld Analyse-Funktionen auf die zu verwendenden Funktionen.

Geben Sie den Eingabebereich und Ausgabebereich an, und wählen Sie die gewünschten Optionen aus.
Anmerkung Wenn Sie im Dialogfeld Add-Ins-Manager Add-Ins auswählen, bleiben diese solange aktiviert, bis Sie sie wieder deaktivieren. Entfernen eines Add-Ins.


Gruß

Antwort 4 von bierfreund

danke Dir,
es hat beim ersten mal schon funktoniert. habe nur F9 vergessen
Gruss und schönen abend noch

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: