Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsME

logische laufwerke in der erweiterten dos partition definieren





Frage

Hallo zusammen, habe ein problem! windows xp festplatte c,partition d startdiskette me format c installation me partition d weg fdisk: c:1 A pri dos fat32 26% 2 ext dos 74% was muss ich tun??? Vielen dank im voraus

Antwort 1 von nostalgiker6

Wahrscheinlich war D:\ NTFS formatiert.
Soweit ich weiss, kann 98ME kein NTFS.
Bleibt also nur, auf C:\ wieder XP zu installieren ODER
die Platte an einen 2000- oder XP-Rechner zu hängen und - wenn die Partition hoffentlich wieder erkannt wird - die Daten auf eine FAT32-Partition zu kopieren.

Antwort 2 von garfunkel

Herzlichen dank!
kann ich die platte nachträglich im xp formatieren?
Wenn ja ,wie ?
Bin hier im Tal der Ahnungslosen!!!

Antwort 3 von nostalgiker6

Wenn die auf der nicht-erkannten Partition befindlichen Daten keine Rolle spielen, dann sollte es mit fdisk möglich sein, in der ext. dos - Partition ein neues logisches Laufwerk anzulegen und es dann ganz normal zu formatiren.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: