Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

können dual core prozessoren 2 aufgaben parallel erledigen?





Frage

ich möchte videos bearbeiten und parallel mit anderen anwendungen arbeiten ohne das später fehler im film auftauchen.

Antwort 1 von loupus

Ein eindeutiges Jein. Das hängt von deinen Anwendungen ab und von deinem OS.

Im Video-Profibereich werden deshalb pro Anwendung ein Computer eingesetzt.

Was meinst du mit parallel? Bearbeitest du die gleichen Videos zweimal oder willst du Word nebenbei benutzen?

Antwort 2 von weiland

Danke für deine antwort loupus,
Hab mir grad dasgigabyte ga 8n sli, intel d805, 1gb corsair 667 ram bestellt und werde das ganze auf 2 mal 3,34 ghz hochkitzeln entsprechend der anleitung auf der chip.de seite.
ich möchte auf einer cpu das mpeg file in dvd umrechnen und brennen lassen mit nero vision und mit dem anderen herzchen exel, word, photoshop oder ein spiel tun und zwar so, das der film unbehelligt bleibt und nicht später artefakte oder aussetzer hat.
einer hat mir erzählt, das sei über den taskmanager möglich.
weiss wer was darüber?
danke für eure antworten

Antwort 3 von disco

moin

Zitat:
einer hat mir erzählt, das sei über den taskmanager möglich.
weiss wer was darüber?


bei mehreren prozessoren kannste unter windows (xp) im taskmanager mit rechts auf einen prozess klicken und die zugehörigkeit (zu einer cpu) festlegen.

inwieweit man das automatisieren kann weiss ich aber nicht.

für mich ist der größte vorteil an 2 CPUs, dass auch wenn eine anwendung mal eine komplette CPU frisst (endlosschleife), man nur 50 % auslastung hat und das system somit noch gut steuerbar ist

zu deinem vorhaben hab ich allerdings keine erfahrung. vorallem kannste dann probleme bekommen, wenn prozesse zwischen den CPUs switchen und du es nicht verhindern kannst.

g,
disco

Antwort 4 von Flupo

Du hast keinen Einfluss auf die Verteilung der Rechenleistung. Welche CPU was rechnet, wird durch das Betriebssystem verwaltet. Für dich als User ändert sich also mit dem Einsatz einer Zweikern-CPU nichts.
Ob sich Programme gegenseitig beeinflussen (sprich: Fehler im Video auftreten), wirst du nur durch Ausprobieren herausfinden.

Gruß Flupo

Antwort 5 von Flupo

Zitat:
bei mehreren prozessoren kannste unter windows (xp) im taskmanager mit rechts auf einen prozess klicken und die zugehörigkeit (zu einer cpu) festlegen.

Ui, wieder was gelernt. Probier ich nachher gleich mal aus.

Antwort 6 von TeX

Also ich weiß, dass man bei der DualCore Technik die Prozesse die einem im Taskmanager angezeigt werden, einem der beiden Kerne zuweisen kann, jedoch hat der Rechner keinen getrennten Arbeitsspeicher für die jeweiligen Kerne der CPU. Das heißt also, dass sich die Arbeitsspeicherverwaltung (Spiel und Film) irgendwie einigen muss, und es kann sein, dass beispielssweise für die Filmbearbeitung nicht so viel Speicher zur Verfügung gestellt wird, wie es möglich wäre wenn Du nichts weiteres am PC machst.
Zitat:
und zwar so, das der film unbehelligt bleibt

Ich denke das wird nicht möglich sein, komplett unbehelligt würde genau genommen bedeuten, dass nichts anderes nebenbei läuft. Doch das ist durch Grundprozesse die der Rechner braucht sowieso schon unterbunden. Ansich kannst Du aber ruhig den Film umrechnen und diesen Prozess dann auf den zweiten Kern auslagern.

Gruß TeX

Antwort 7 von schröchel

auch wenn in deinem rechner 2 cpu kerne stecken, sinds nicht automatisch zwei unabhängig voneinander arbeitende rechner. immerhin benutzt alles was du ausfürst das gleiche BS, Ram, HDD (evtl.), usw.

2 kerne = leistungszuwachs aber mit sicherheit hat der komplette rechner nicht die doppelte leistung. 1GB Ram brauchste teilweise schon für aktuelle spiele (ladezeiten usw.).

Antwort 8 von MacGyver031

Artefakte? Ich dachte dass kommt nur wenn man einen Tuner als Quelle benützt und komprimiert auf die Platte speichert.

Ansich sollte es kein Problem sein auf einen single cpu Rechner zu rippen/umwandeln und gleichzeitig eine andere Applikation zu verwenden, oder hat jemand andere Erfahrungen?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: