Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / E-Mail/Outlook

Outlook fragt mich ständig nach Passwort wenn ich EMails abrufe





Frage

Hi! Mein Outlook (2003 prof) fragt mich ständig nach meinem Passwort wenn ich die "Senden/Empfangen" Taste benutze: --- Netzwerkkennwort eingeben: Geben sie ihren Benutzernamen und ihr Kennwort ein: Server: xyz Benutzername: xyz Kennwort: xyz [ ] Das Kennwort in der Kennwortliste speichern [ok] [abbrechen] --- Das tolle an der Geschichte ist, dass Server, Benutzername und Kennwort bereits ausgefüllt dort stehen und dass ich immer nur OK klicken muß. Auch wenn ich "in Kennwortliste speichern" anklicke fragt er mich beim nächsten mal wieder... Wie stelle ich das ab??? Dankeschööön! der OutlookMichl

Antwort 1 von Strauss

Hi

Poste doch mal den Inhalt der darauf folgenden Fehlermeldung

Mfg Micha

Antwort 2 von die_matrix125

Bei welchem Anbieter ist das?

Web.de? Bei web.de kannst du nur alle 15 Min. Emails abholen, soweit ich weiß.
Oder hat es vorher schon einmal funktioniert?

Antwort 3 von DDR

hi.
bei wem hast du das e-mail-konto?
mfg.

Antwort 4 von OutlookMichll

Huhu!

Wow das war schnell!

Eine darauf folgende Fehlermeldung gibt es nicht. Ich klicke OK und dann ist die Sache gegessen nur muss ich jedes mal OK klicken was mich nervt.

Es sind insgesammt 4 E-Mail Konten:

1. web.de
2. privater POP2
3. privater POP3
4. Uni POP3

ich muss alle 4 immer bestätigen, das müsste doch auch ohne funktionieren....

Danke Gruuuß

Antwort 5 von die_matrix125

Wie gesagt, bei web.de kannst du nur alle 15 Min Mails abholen. Wenn du es in kürzeren Abständen probierst, kommt o.g. Fehlermeldung mit Passwort etc.

Antwort 6 von OutlookMichll

...und äh ja das hat alles auch schon mal funktioniert ohne dass ich es 4 mal bestätigen muß!

:)

Gruuuß

Antwort 7 von OutlookMichll

stimmt aber mittlerweile kommt es immer nicht nur bei der 15minuten frist

Antwort 8 von xasx

Ist zwar schon outdated - aber falls jemand mehr Informationen zum Thema von offizieller Seite haben möchte, kann er hier schauen:

http://support.microsoft.com/?scid=kb;de;281791&spid=2559&sid=395

Anscheinend kann man das Verhalten durch Löschen von Konten mit weitestgehend denselben Einstellungen unterbinden.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: