Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Win98 hängt sich beim Booten auf. Versuche schlugen fehl.





Frage

Mahlzeit. Hab einen gewissen Win98-Rechner zum Laufen gebracht und normal mit arbeiten können. Beim Konfigurieren hab ich dann eine Soundkarte (weil die andere aktiv war) deaktiviert und nun hab ich das Problem, dass er beim Windows-Logo er sich aufhängt. "Scanreg /Restore" zwecklos, weil er 2 Sekunden bei "Systemdateien überprüfen" den Bildschirm kurz flackern lässt und einfach aufhört. "Scanreg /Fix" läuft zwar ganz durch und meldet, dass die Dateien repariert wurden, nur ändert das nichts. In den Abgesicherten Modus kann ich allerdings noch schalten. Und hey, ich hab natürlich bereits die EInstellungen, die ich beim bootfähigen Windows noch hatte, wieder hergestellt, nur hilft das genau so wenig. Welche Möglichkeiten habe ich noch? Der Rechner lief schonmal nicht und ich hab WIn98 einfach draufinstalliert. Muss ich etwa nochmal diese Prozedur durchführen? (Faktor: Zeit :/ ) Wäre schön, wenn nicht... Danke im Vorraus, Daniel

Antwort von