Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Mp3 DVD brennen?????





Frage

hi, ich brenn ne mp3 CD, egal ob ich die files in ordner packe oder einfach nur einzeln auf die CD, mein DVD-player kann die abspielen....jetzt versuchte ich dasselbe mit ner DVD, habe eine mit ordnern wo mp3`s drin sind u auch eine wo die titel einzelnd drauf sind....mein DVD player erkennt die beide nicht...an den rohlingen kanns nicht liegen, wenn ich dort nen film draufbrenne erkennt mein DVD player den ja auch, zudem nehm ich immer diese rohlinge u war bisher kein problem...also wie brenn ich ne mp3 DVD sodass sie aufm DVD player abgespielt werden können wie bei ner mp3 CD???

Antwort 1 von xtrack

tach auch!
probier einfach mal die mp3 auf ne daten -dvd zu brennen!
gruß
xtrack

Antwort 2 von tomsan

Das mit der mp3-DVD wird nicht gehen. Wenn Du ne DVD einlegst, erwartet der Player einen Film. Es wird nicht geprüft, ob vielleicht was anderes abzuspielen ist....
(bei einer CD verhält es sich anders)

...mir sind jedenfalls keine Player bekannt, die das können. Aber ne mp3-CD geht ja auch ein paar Stunden.

Vielleicht schaust Du auch mal auf die Herstellerseite. Evtl. gibts ja eine neue Firmware, die das unterstützt.


Gruss
Tomsan

Antwort 3 von sutadur

Zitat:
...mir sind jedenfalls keine Player bekannt, die das können.

Mir dagegen sind keine Player bekannt, die sich so verhalten wie von Dir geschildert. Im Regelfall spielt jeder DVD-Player auch Daten-DVD, egal ob Audio-, Video- oder Bilddateien drauf sind.

Antwort 4 von BatBuster

@sutadur:

Zitat:
Im Regelfall spielt jeder DVD-Player auch Daten-DVD, egal ob Audio-, Video- oder Bilddateien drauf sind.


Ausnahmen bestätigen die Regel..? Ich besitze 2 verschiedene Mustek-DVD-Player, die können beide zwar MP3 wiedergeben, aber lediglich von einer CD.... auch hier erwarten die Player eine Video-DVD, eine MP3 DVD wird nicht erkannt, nur mit "NO DISK" quittiert.

So long,

BatBuster

Antwort 5 von Sven-71

hallo alle zusammen

Es gibt Player (auch nicht wenige), die auch mp3-DVDs abspielen, manche aber halt nicht. Meiner (Pioneer) macht es, der vom Sohn (Denon) tuts auch nicht.

Sven

Antwort 6 von Jan

Das Thema ist ausgezeichnet behandelt worden im folgenden Link:

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=76799

Ich glaube, das hilft.



Jan

Antwort 7 von sutadur

Hm, wenn es denn so ist ... ich habe mich schon vor längerem von "Markenplayern" verabschiedet. Die sind da meist "kleinlicher". :o)

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: