Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / E-Mail/Outlook

pdf-datei wird beim kunden zur dat-datei





Frage

hallo liebe experten, ich arbeite mit mozilla thunderbird und mit freepdf. ich habe also 4 124bit verschlüsselte pdf-datein an meinen kunden verschickt. davon ist bei diesem eine als pdf angekommen und war für diesen lesbar, die anderen sind alle als dat-dateien angekommen. woran liegt das und wie kann ich das ändern? ein mac-user sagte mir, beim mac gäbe es mit outlook solche probleme. ich solle die dateien zippen. aber kann das die lösung sein? die dateien waren 106, 109 und 119 kb groß. vielen dank für die hilfe. jack

Antwort 1 von helfer_001

ich weis nicht ob zip hilft aber eine rar-komprimierung hilft da sicher

Antwort 2 von disco

moin

wie schauts mit dem mailclient auf empfengerseite aus?
welches sind eure mailprovider?
was steht in der dat datei? oder wird tatsächlich nur die dateiendung verändert?

@helfer
...

Antwort 3 von conny77

Möglicherweise reicht umbenennen in .pdf aus.

Antwort 4 von helfer_001

was hast du?

in einem rar folder kann sich die datei nicht verändern!!!!!!!!!

Antwort 5 von disco

@helfer
ach so meinste das.
sry. das hab ich falsch verstanden.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: