Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Anwendungen(Java,C++...)

Zeitstrahl programmieren?





Frage

Sehr geehrtes Forum Seit Wochen bin ich auf der Suche nach einem Tool, Programm o.ä., das mir die Möglichkeit gibt folgendes zu tun: Ich möchte (aus privaten Gründen) mein Leben in einem Zeitstrahl darstellen, d.h. ich beginne bei meinem Geburtsdatum und optimalerweise zeigt der Zeitbalken als Endpunkt immer das aktuelle Datum an. Dazwischen würde ich gerne nahezu endlos viele Einträge machen können, von Ereignissen, die ich festhalten will. Das Programm müsste diese dann logisch (nach Datum) einsortieren und wenn ich über die entsprechende Markierung fahre, klicke oder so, dann sollte man die Möglichkeit haben, einen Text zu dem Punkt zu lesen. Ab einer bestimmten Anzahl von Einträgen, wäre das alles wahrscheinlich nicht mehr lesbar - der Bildschirm ist ja nunmal begrenzt. Deswegen müsste das auch noch irgendwie vergrößerbar sein... also meinentwegen fährt man mit der Maus über das Jahr 2006 und weil da soviele Einträge sind, verändert sich die Ansicht und man sieht die einzelnen Monate usw. Ähem... also das wäre zumindest die Idealvorstellung... Kennt jemand vielleicht so ein Tool oder kann das sogar jemand programmieren? Über jede Hilfe und / oder Hinweis würde ich mich sehr freuen!

Antwort 1 von naja

hey,

also ich kenne kein son tool.

aber so etwas zu programmieren gehört nicht zu den basics und wird dir mit sicherheit keiner für lau machen, weil da schon die ein oder andere stunde arbeit drin steckt.
und einen programmieren gegen ein entgeld dafür zu beauftragen, ich weiß nicht, ob das in diesem forum geht bzw gestattet ist.

mfg naja

Antwort 2 von Ralfman

Ich denke mal ein vernünftiges Elektronisches Tagebuch (Diary) sollte solche Möglichkeiten haben.
Ich selber kann Dir da keines Empfehlen, aber meiner Meinung nach solten die gewünschten Anforderungen (wenn auch anders Umgesetzt) Erfüllt werden.

Allein der Grundgedanke gefällt mir gut, und ich könnte mir das für (werdende) Eltern sehr gut als "Lebensbegleiter" für die Kids vorstellen.

Poste doch einfach nochmal hier hinein wenn Du etwas entsprechendes gefunden hast.

Viel Erfolg bei der Suche
Ralf

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: