Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

Neuer RAM-Speicher eingesetzt und Notebook defekt?





Frage

Bitte um dringende Hilfe. Mein Notebook war langsam (hat 256 RAM Arbeitsspeicher). Deshalb habe ich neu ein Kingston 256 RAM gekauft und installiert. Nach Installation habe ich mit Hilfe des Programms Everest Home geprüft, ob der neuer RAM auch angezeigt wir. Das konnte ich leider da nicht sehen. Es zeigte immer noch 256 RAM Arbeitspeicher. Dachte, jetzt nehme ich den neuen Speicer von Kingston raus und gucke ob die RAM-Daten immer so bleiben. Nach dem ich den neuen Speicher rausgenommen habe, wollte meinen Rechner starten. Dann ist es passiert. Mein Notebook piept und bleibt dunkel. Das heisst, de Bildschirm ist schwarz, ich höre nur, das das System am arbeiten ist. habt ihr eine Idee, warum mein Rechner piept und der Bildschirm schwarz (also nichts zu sehen) ist? Bin für jeden Tipp dankbar Gent61

Antwort 1 von hubermeier

rams werden wohl nicht installiert, sondern reingesteckt ... ;-)
es fällt aber direkt auf - probleme mit kingston-speichern scheinen hier an der tagesordnung zu sein ...

wenn dein notepook piept, so tut es das wahrscheinlich während des bios-bootens - stimmt etwas mit dem ram nicht, piepts besonders energisch ... - manchmal hilft riegel raus/rein, wenn auch das nicht fruchtet, man nicht einmal bis zum agesicherten modus booten kann, wird´s schwierig! ich hoffe für dich, dass dein notebook beim speicherstecken völlig stromlos war ... (!)

was passiert, wenn der kingston alleine im ramslot steckt?

Antwort 2 von Saarbauer

Hallo,

seh mal die in der Piep-Show

http://www.jumperz.de/bios/biosbeeps.htm?HPSESSID
=ec5d1f3ac1eed1e...


nach, vielleicht ist deine Folge auch dabei.

Die Tonfolge ist vom Bios abhängig

Gruß

Helmut

Antwort 3 von gent61

Danke für die Antwoten. Mein Notebook piept etwa 1-2 minute lang und zwar während des bios-bootens. Dann hört das piepen auf. Dabei bleibt der Bildschrim schwarz und windows xp bootet nicht.

Es ist auch nicht möglich den Rechner in abgesicherten modus zu booten. Das Notebook war beim speicherstecken ohne strom.

Gruss
Gent61

Antwort 4 von Kleiny

Hallo,

tippe immer auf die F2 Taste beim anschalten , dann müßte es klappen. Wenn nicht gleich, dann versuche es nochmal.

Mfg

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: