Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Wie gründe ich einen eingetragenen Verein??





Frage

Hallo, ich habe da mal eine Frage und hoffe das sich jemand vielleicht von aus damit auskennt. Wir sind 4 Mann und helfen anderen Leuten wenn SIe Probleme Haben. Dabei geht es um Wohnungssuchen, Betriebskostenabrechnungen, Arbeitssuche, und und und. Jetzt haben wir uns überlegt vielleicht einen Verein zu gründen. Wie gründet man denn solch Verein, was muß man beachten und was kostet das? Kann uns da jemand helfen mit Informationen?

Antwort 1 von Mickey

Damit seid ihr noch 3 Mann zuwenig.
Eingetragener Verein

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

Antwort 2 von Liquidator

Wieso wollt ihr denn unbedingt einen eingetragenen Verein gründen?
Warum gründet ihr nicht einfach einen nicht eingetragenen Verein?

Antwort 3 von Primut

Hi Konstantin,

ja,der Link von Mickey bringt die Basics recht gut auf den Punkt.
Wichtig ist, dass ihr euch vorher gut überlegt was ihr überhaupt in welcher Form warum wollt. Vieleicht geht es ja tatsächlich einfacher ohne Verein.
Ein Verein ist eine rechtliche Institution, die bestimmten Formalismen genügen muß und im Ernstfall auch beklagbar ist.
Notwendig zur Vereinsgründung sind 7 Vereinsmitglieder und eine rechtlich saubere Satzung mit Gründungsversammlung und Protokoll.
Notwendig zur Eintragung ist entsprechendes Amtsgericht mit Vereinsregister und natürlich die Satzung und das Gründungsprotokoll. Kosten ca. 75 € (ohne Gewähr)
Wenn ihr dann noch gemeinnützig sein wollt, prüft das Finanzamt eure Satzung auf entsprechende gemeinnützige Formulierungen im Vereinszweck.
In deinem beschriebenen Fall stände die Frage: Wer hilft Wem? Helfen Vereinsmitglieder neben der Vereinsarbeit nur Vereinsmitgliedern oder nur anderen Hilfebedürftigen oder allen? Beispiele sind ja der ADAC oder auch der Mieterverein, wo man Vereinsmitglied sein muß, um Hilfe zu erhalten. Das könnte für euch aber recht aufwendig werden (Verwaltungsaufwand).

Soweit erstmal,
Gruß
    Primut


Antwort 4 von Konstantin1979

Nein, wir wollen anderen Helfen, nicht nur Vereinsmitglieder.

Ich bin gerade dabei mir genügend Lektüre zu besorgen und wir werden dann sehen ob es sich überhaupt lohnt einen verein zu gründen.

Danke erstmal für die bisherigen ANtworten.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: